Hollywood Vampires

Johnny Depp geht mit Alice Cooper auf Europa-Tournee

fts

23.6.2022

Johnny Depp kommt nach Europa für eine Übersee-Tour mit seiner Band Hollywood Vampires, die sich aus Joe Perry, Alice Cooper und Tommy Henriksen zusammensetzt.

fts

23.6.2022

Ursprünglich musste die Tournee im März aufgrund der Pandemie gestrichen werden. Wie die Hollywood Vampires damals in einem Statement mitgeteilt hat, versuche sie die Tour zu verschieben. «Wegen der Covid-Massnahmen ist das im Moment allerdings nicht möglich», führte sie weiter aus.

Nun ist es so weit! Die Hollywood Vampires werden für sechs Shows nach Europa kommen. Dabei werden sie in Deutschland und Luxemburg auftreten. Bis sie auf der Bühne stehen, wird es aber noch eine Weile dauern: Der erste Auftritt in Europa wird in der Rudolf Weber Arena in Oberhausen, Deutschland, im Juni 2023 stattfinden. Das letzte Konzert der Tour spielt die Band am 30. Juni in der Zitadelle in Mainz.

Depp besucht das Montreux Jazz Festival

Johnny Depp ist zudem schon als Gast mit Jeff Beck aufgetreten. Was für Schlagzeilen gesorgt hat, weil er kurz vor dem Urteil im Verleumdungsprozess gegen Amber Heard in Europa Konzerte gespielt hat.

Beck und Depp werden indes auch am Montreux Jazz Festival auf der Bühne stehen – am Tag der Veröffentlichung ihres neuen Albums.

Beck und der 58-jährige Schauspieler haben jüngst nämlich kollaboriert. Das Projekt «18» wird am 15. Juli veröffentlicht. Die erste Single davon war «This Is A Song For Miss Hedy Lamarr». Im Song geht es um die US-amerikanische Schauspielerin Lamarr, die im Jahr 2000 im Alter von 85 gestorben ist. Depp hat den Song selbst geschrieben.