Super League: Vaduz fährt den ersten Saison-Sieg ein +++ Luzern gibt rote Laterne an Servette ab

red

28.11.2020 - 17:50

Aufsteiger Vaduz fährt in der Super League mit dem 4:1 gegen Sion den ersten Sieg der Saison ein. Gleiches gelingt auch dem FC Luzern, der sich in Genf mit 3:1 durchsetzt und die rote Laterne an die Servettiens abgibt.

Die beiden Spiele am Samstag im Überblick

Die Highlights der beiden Partien
Servette – Luzern 1:3

Servette – Luzern 1:3

Raiffeisen Super League, 9. Runde, Saison 20/21

28.11.2020

Vaduz – Sion 4:1

Vaduz – Sion 4:1

Raiffeisen Super League, 9. Runde, Saison 20/21

28.11.2020

Servette – Luzern -> Die besten Videos aus der Live-Berichterstattung
77./80. Minute: Luzern stellt die Zwei-Tore-Führung nur kurz nach Rouillers Anschlusstor wieder her

77./80. Minute: Luzern stellt die Zwei-Tore-Führung nur kurz nach Rouillers Anschlusstor wieder her

28.11.2020

68. Minute: Sorgic erhöht per Kopf für den FCL – die Entscheidung?

68. Minute: Sorgic erhöht per Kopf für den FCL – die Entscheidung?

28.11.2020

23. Minute: Tor durch Louis Schaub, Servette – Luzern 0:1

23. Minute: Tor durch Louis Schaub, Servette – Luzern 0:1

28.11.2020

77./80. Minute: Luzern stellt die Zwei-Tore-Führung nur kurz nach Rouillers Anschlusstor wieder her

77./80. Minute: Luzern stellt die Zwei-Tore-Führung nur kurz nach Rouillers Anschlusstor wieder her

68. Minute: Sorgic erhöht per Kopf für den FCL – die Entscheidung?

68. Minute: Sorgic erhöht per Kopf für den FCL – die Entscheidung?

23. Minute: Tor durch Louis Schaub, Servette – Luzern 0:1

23. Minute: Tor durch Louis Schaub, Servette – Luzern 0:1




Servette – Luzern: Der Live-Ticker

Vaduz – Sion: Video-Highlights & Live-Ticker
Vaduz – Sion 4:1

Vaduz – Sion 4:1

Raiffeisen Super League, 9. Runde, Saison 20/21

28.11.2020

Zurück zur StartseiteZurück zum Sport