Kanton Schaffhausen

Junglenker war mit über 60 km/h zu schnell unterwegs

ot, sda

14.5.2022 - 11:54

Die Schaffhauser Polizei führte in der Nacht auf Samstag bei Guntmadingen Kontrollen durch. (Symbolbild)
Keystone

Das wars mit dem Führerschein: Ein Junglenker ist bei einer Geschwindigkeitskontrolle in Guntmadingen SH in der Nacht auf Samstag mit 144 Kilometern pro Stunde geblitzt worden. 

ot, sda

14.5.2022 - 11:54

Wegen einer Fahrt mit Bleifuss musste ein junge Mann seinen Führerausweis auf der Stelle abgeben. Zudem wurde sein Bolide vorläufig sichergestellt, wie die Schaffhauser Polizei am Samstag mitteilte.

Der Junglenker ging der Polizei bei einer Tempokontrolle auf der H13 ins Netz. Er fuhr laut Mitteilung mit 144 Kilometern pro Stunde, erlaubt wären aber nur 80 km/h.

Auch eine Autofahrerin war in der Nacht auf Samstag viel zu schnell unterwegs und geriet in die Geschwindigkeitskontrolle. Sie musste ihren Ausweis auf Probe an Ort und Stelle abgeben.

ot, sda