Dübendorf: Zwei Jugendliche Räuberinnen nach Überfall festgenommen

kl, sda

19.10.2021 - 10:57

Die Kantonspolizei Zürich hat nach einem Überfall in Dübendorf zwei jugendliche Räuberinnen verhaftet. (Symbolbild)
Keystone

Die Kantonspolizei Zürich hat zwei mutmassliche Räuberinnen verhaftet. Die 15 und 17 Jahre alten Schweizerinnen sollen am Montag vor einer Woche in Dübendorf zwei 16-jährige Mädchen mit einer Stichwaffe bedroht und beraubt haben. Sie erbeuteten ein Mobiltelefon, Bargeld und eine Bankkarte.

kl, sda

19.10.2021 - 10:57

Polizeiliche Ermittlungen führten dann am Mittwoch und Donnerstag zu den beiden Verhaftungen, wie die Kantonspolizei am Dienstag mitteilte. Die 15-Jährige mit Wohnsitz im Kanton Zürich und die 17-Jährige aus dem Kanton Schwyz wurden der Jugendanwaltschaft zugeführt.

kl, sda