Katar chancenlos

Holland sichert sich im Schongang den Gruppensieg

Redaktion blue Sport

29.11.2022

Die Holländer ziehen als Gruppensieger ins Achtelfinale ein.
Die Holländer ziehen als Gruppensieger ins Achtelfinale ein.
Bild: Getty

Ohne jemals zu forcieren, erreichen die Niederlande die Achtelfinals der WM in Katar. Sie führten in der Gruppe A schon vor dem letzten Spieltag und besiegten Katar 2:0.

Redaktion blue Sport

29.11.2022

Nach der nicht überzeugenden Leistung beim 1:1 gegen Ecuador steigerten sich die Niederländer um etliche Prozente. Aber dabei konnten sie es sich leisten, das Tempo im Spiel niedrig zu halten, ohne dass sie ihren Sieg gefährdet sahen. Viel zu harmlos und zahnlos war das, war die Katarer zu bieten hatten.

Die Niederländer zeigten von Beginn an auf, dass sie ungleich mehr Potential haben als die Mannschaft des Gastgebers, des Asienmeisters von 2019. Schon vor dem 1:0, das Cody Gakpo mit seinem dritten Tor des WM-Turnier erzielte – der Stürmer des PSV Eindhoven – hat in jedem Gruppenspiel getroffen -, hätten die Niederländer bei einigermassen guter Chancenauswertung 2:0 oder 3:0 führen können.

Holland-Knipser Gakpo markiert im 3. Spiel sein 3. Tor

Holland-Knipser Gakpo markiert im 3. Spiel sein 3. Tor

29.11.2022

Allein Memphis Depay, der erstmals in der Startformation stand, hätte zweimal treffen können. Kurz nach der Pause holte Frenkie De Jong das Versäumte mit einem Abstauber nach, sodass noch mehr Spannung aus der Partie wich.

Bondscoach Louis von Gaal wird darauf achten müssen, dass er seine Spieler für den Achtelfinal rechtzeitig von dem Trainingsspiel-Modus wegbringt.

Telegramm

Niederlande – Katar 2:0 (1:0)

Al Bayt Stadium, Al Khor. – 66'784 Zuschauer. – SR Gassama (GAM). – Tore: 26. Gakpo 1:0. 49. Frenkie De Jong 2:0.

Niederlande: Noppert; Timber, Van Dijk, Aké; Dumfries, De Roon (82. Koopmeiners), Frenkie De Jong (86. Taylor), Blind; Klaassen (66. Berghuis); Gakpo (82. Weghorst), Depay (66. Janssen).

Katar: Barsham; Mohammad (85. Khoder), Pedro Miguel, Khoukhi, Abdelkarim Hassan, Ahmed; Al-Haydos (64. Assadalla), Madibo (64. Boudiaf), Hatem (85. Alaaeldin); Almoez Ali (64. Muntari); Afif.

Bemerkungen: 92. Lattenschuss Berghuis. Verwarnungen: 52. Aké.