Mit diesen 5 Tipps zum Sexdate – noch heute!

Sponsored Content

8.11.2021

Sponsored Content

8.11.2021

Woman using mobile phone while is lying on her bed.
Shutterstock

Viele Frauen schämen sich ihre sexuellen Fantasien im gewohnten Umfeld auszuleben. Sie fürchten Stigmatisierung im sozialen Umfeld oder von Bekannten erkannt zu werden. Kein Wunder also, dass Frauen auf Sexdating-Plattformen wie TheCasualLounge besonders aktiv sind. Wir haben 7 Tipps für Männer zusammengestellt, mit denen sie auf der Plattform garantiert erfolgreich sein werden.

1. Sei nicht schüchtern

Viele Männer sind der Meinung, man müsse eher zurückhaltend agieren, um bei Frauen punkten zu können. Das ist grundsätzlich auch nicht verkehrt. Beim Sexdating gilt aber – sei proaktiv, schreib die Frau an und frag nach Sex. Deshalb sind alle angemeldet.

2. Kommunizieren Sie Ihre sexuellen Fantasien

Unzählige Frauen auf der Plattform haben unterschiedlichste sexuelle Fantasien. Egal, ob Analsex oder Gruppensex, ob Fetisch oder Blümchensex. Jeder findet den passenden Partner. Keiner muss sich hier verstellen, um jemanden zu finden.

3. Mache dich interessant

Jeder Mann sollte ein ansprechendes Profil haben, um den Frauen zu imponieren. Auch wenn es mehr Frauen auf der Plattform hat, sollte man sich Mühe geben. Manche Frauen legen besonders Wert auf die Kurzbeschreibung, andere wollen lieber ein paar mehr Bilder sehen.

4. Sei offen für Neues

Allgemein kann man sagen, dass auf der Plattform eher ein sexuell aufgeschlossenes Klientel unterwegs ist. Sei daher auch flexibel und mutig, auch mal neue Dinge auszuprobieren, wenn dich jemand danach fragt.

5.  Treffen Sie die Frauen auch!

Viele Männer registrieren sich und schreiben auch aktiv mit den Frauen. Wenn die Frauen aber aktiv nach Sex fragen, zeigen sie sich zurückhaltend. Daher – seien Sie mutig!

TheCasualLounge ist die grösste Sexdating-Plattform der Schweiz. Die Registrierung ist kostenlos und die Seite ist bekannt für Ihre hohen Standards in Bezug auf Datenschutz, Anonymität und Diskretion.

Dies ist ein bezahlter Beitrag.
«In Kooperation mit ...» bedeutet, dass Inhalte im Auftrag eines Kunden erstellt und von diesem bezahlt werden.