Tinder ist was für Teens, richtige Sexchats gibt’s hier

Sponsored Content

4.5.2020

Die 31-jährige Ricarda erzählt von ihren besten Erfahrungen beim Casual Dating – und erklärt, weshalb sie nie mehr darauf verzichten will.

«Keine 15 Minuten hatte ich mit einem Mann auf TheCasualLounge gechattet, bevor miteinander Cyber-Sex hatten. Sein Profil war so klar, das Chatten so angenehm, da hatte ich keinerlei Berührungsängste. Manchmal kann es richtig schnell gehen, das ist einer der Gründe, weshalb ich Casual Dating so grossartig finde.»

«Bevor ich das Portal TheCasualLounge für mich entdeckt habe, habe ich lange über Tinder geflirtet. So richtig sicher habe ich mich dabei allerdings nicht gefühlt – die App ist einfach zu wenig anonymisiert. Es macht schon Sinn, professioneller an die Suche nach Sex-Dates heranzugehen, wenn man nicht auf komische Menschen treffen will, selbst virtuell. Viele meiner Freundinnen nutzen das Portal mittlerweile genauso – es sind also einige heisse Frauen auf der Plattform anzutreffen!»

«Tinder ist was für Teenies, bei TheCasualLounge finden Erwachsene heisse Sexchats und prickelnde Webcam-Erlebnisse. Ich weiss ja, was ich von Sex erwarte und nach welchen Männern ich dafür suche – da hilft mir die Plattform viel besser als Tinder. Mein Profil ist ganz klar: Ich stehe auf Dominanz und mag Rollenspiele. Sowas würde ich auf Tinder nie preisgeben, da hätte ich zu viel Angst, dass das jemand aus meinem Umfeld mitkriegen würde. Aber TheCasualLounge ist schliesslich professionell, die geben keine Daten raus, und auch bei den Fotos kann ich selbst entscheiden, wem ich diese zeige.»

«Ich hatte mal sowas wie eine Affäre mit einem Mann, den ich über Tinder kennen gelernt hatte. Er hat sich dann allerdings doch in mich verliebt und mir nur weismachen wollen, dass er damit klarkommt, nur Sex mit mir zu haben. Auf TheCasualLounge ist der Fall klar, da kommt keiner auf die Idee, eine Beziehung mit mir zu wollen.

Gerade zu Covid-19-Zeiten sehne ich mich nach Nähe und heissen Abenteuern, diese kann ich dann komplett virenfrei auf TheCasualLounge planen und wenn wir wieder safe sind, endlich ausleben kann, den passenden Mann habe ich dann schon.»

Wie Ricarda suchen auch viele weitere Frauen nach aufgeschlossenen Männern für lockere Affären und Sex-Dates ohne Verpflichtung. Mit einem Frauenanteil von über 70 Prozent ist TheCasualLounge die erfolgreichste Erotik-Plattform der Schweiz und damit der Ort, wo sich sexhungrige Schweizerinnen und Schweizer kennenlernen. Nach wenigen Klicks ist das eigene Profil erstellt, ein Matching-Generator hilft danach bei der Auswahl des passenden Gegenübers. So kommt man heute schnell und einfach zu Sexchats.

Testen auch Sie es jetzt beim Marktführer und Testsieger TheCasualLounge.ch.


Dies ist ein bezahlter Beitrag.
«In Kooperation mit ...» bedeutet, dass Inhalte im Auftrag eines Kunden erstellt und von diesem bezahlt werden.