Mangelhafte Kontrolle

Auch Glücksspiel- und Porno-Apps schafften es auf iPhones

dj

13.2.2019

Dem App Store umgangen haben viel mehr Apps als bisher bekannt.
Dem App Store umgangen haben viel mehr Apps als bisher bekannt.
Apple

Das Enterprise Certificates-Programm von Apple wurde offenbar nicht nur von Facebook und Google missbraucht. Auch Porno- und Glücksspielapps schafften es so auf iPhones.

Das Enterprise Certificates-Programm wurde offenbar in viel grösserem Umfang zweckentfremdet als bisher bekannt. Nicht nur Facebook und Google nutzten es, um Apps an den App-Store-Kontrollen vorbei an Nutzer zu bringen. Auch Anbieter von Porno- und Glücksspielapps verwendeten den Trick.

Mit Enterprise Certificates ist es möglich, Apps ohne Verwendung des App Stores direkt auf iOS-Geräten zu installieren. Erklärtes Ziel ist hierbei, dass App-Entwickler Vorabversionen ihrer Produkte intern testen können. Die Ausspielung von Apps an Nicht-Mitarbeiter auf diese Art verbiet Apple in seinen Bestimmungen explizit.

Mangelhafte Kontrolle

Doch wie schon die Tech-Giganten nutzten auch Anbieter von Apps, die nie im App Store zugelassen worden wären, das Schlupfloch. Techcrunch.com entdeckte zwölf Porno- und zwölf Glücksspiels, die sich mittels eines Enterprise Certificate auf iPhones installieren liessen.

Das Prozedere zum Erlangen eines Enterprise Certificate ist offenbar kinderleicht. Interessierte müssen 299 Dollar zahlen und eine Unternehmensadresse und -registrierungsnummer angeben. Letztere werden aber offenbar von Apple kaum kontrolliert, so dass man einfach die Daten irgendeines Unternehmen verwenden kann. Eine von techcrunch.com entdeckte Glücksspielapp verwendete beispielsweise die Daten eines Kies-Lieferanten, eine Pornoapp jene eines Schrankherstellers.

Keine dieser Apps schien ein Sicherheitsrisiko darzustellen. Das Potenzial für Missbrauch ist allerdings hoch. Da über Enterprise Certificates verteilte Apps nicht von Apple kontrolliert werden, könnten skrupellose Entwickler hier beispielsweise Malware einbauen.

Bilder des Tages

Zurück zur Startseite