Bei Android lassen sich jetzt SMS vorausplanen

dj

24.2.2021

Damit man Geburtstage nicht vergisst, lassen sich SMS bei Android nun vorausplanen. 
Google

Bei Android kann man nun SMS planen, Firefox geht weiter gegen Cookies vor und Samsung-Handys bekommen länger Updates. Das und mehr in den Digital-News des Tages.

Android-Apps bekommen einige neue Features, wie Google mitteilte. Zum einen kann man nun in der Google-eigenen «Messages»-App SMS terminieren, sie also zu einen bestimmt Zeitpunkt in der Zukunft automatisch verschicken. Praktisch ist das etwa, wenn man keinen Geburtstag vergessen will. Verfügbar ist dies bei Android 7 und neuer Version.

Bei Google Maps auf Android gibt es nun einen Dark Mode. Der wird auch bei Android Auto integriert und sollte vor allem Nachtfahrten angenehmer gestalten. Ausserdem gibt es bei Android 9 und neuer nun einen eingebautes «Password Checkup». Dieses erkennt automatisch, ob auf dem Smartphone gespeicherte Passwörter bei einem Leak oder Hack entblösst wurden und warnt in diesem Fall die Nutzer*innen entsprechend.

Neue Features auch bei Firefox

Auch der Browser Firefox hat per Update neue Features erhalten. So gibt es neu einen «Multiple-Picture-in-Picture»-Modus für die völlige Reizüberflutung. Mehrere Videos lassen sich hier während des Browsers parallel anschauen. Neu bei Firefox 86 ist auch die «Total Cookie Protection». Sie soll verhindern, dass mehrere Websites auf dasselbe Cookie zugreifen können und Nutzer*innen so im Netz verfolgen.

Ausfall bei LinkedIn

Das Berufsnetzwerk LinkedIn war am Dienstagabend für rund zwei Stunden offline, berichtet «The Verge». Die Website war von etwa 20 bis 22 Uhr nicht erreichbar. Einen Grund für den Ausfall gab die Microsoft-Tochter nicht bekannt.

Samsung will längere Android-Updates anbieten

Käufer*innen von nach 2019 lancierten Samsung-Smartphones sollen nun länger Android-Sicherheitsupdates bekommen. Wie der koreanische Hersteller mitteilte, soll es die wichtigsten Updates nun für vier statt bisher drei Jahren nach der Lancierung eines Modells geben.


Zurück zur Startseite