12.01.2018 - 14:16, Uwe Kauss

Eier schälen kann so einfach sein

Anzeige
In Sekunden überspringen
noch Sekunden
Überspringen
 

29 Bewertungen


Eier schälen 2.0: Mit diesem Trick schälen Sie Eier ohne Mühe und Frust. Denn bei dieser Methode löst sich die Schale fast wie von selbst in Wasser auf.

Bluewin App: Neu mit E-Mail

E-Mail & News: Die ganze Welt von Bluewin gibt's jetzt für unterwegs.

Frisch gekochte Eier zu schälen ist normalerweise nichts für ungeduldige Gemüter: Trotz Abschrecken bleibt die Schale so heiss, dass man sie kaum anfassen kann. Beim Abziehen der Schale zerreisst das Ei sehr schnell und wird für den angerichteten Teller unbrauchbar. Man braucht also Zeit, Geduld und ein wenig Fingerspitzengefühl auf der heissen Schale, damit das Ei unbeschädigt bleibt.

In Wasser löst sich die Schale fast von selbst

Unser Video zeigt Ihnen, wie es schnell und extrem unkompliziert funktioniert: Man kocht das Ei auf die übliche Weise, füllt ein Glas mit kaltem Wasser und legt es hinein. Nun nimmt man das Glas so zur Hand, dass die Handfläche die Öffnung abdeckt. Und nun: Kräftig und ausgiebig schütteln! Die Eierschale zerspringt ebenso wie die äussere Haut darunter, das Wasser löst sie vom Inneren. Schon fertig! Mit zwei Handgriffen ist die Schale entfernt, das Ei ist klar zum Essen oder Verarbeiten. Achtung: Diesen Trick sollte man nur bei hart gekochten Eiern anwenden!

Noch mehr praktische Lifehacks

  • Grillgemüse
  • Grillgemüse
  • Grillgemüse
  • Grillgemüse
Tags:

Weitere Artikel

Anzeige
Bitte aktivieren Sie Javascript für die beste Browserfunktionalität