Gratis-Tipp: Karte der Lieblingsstadt als Hintergrundbild fürs Smartphone

dpa/pal

22.3.2018

Kleine Erinnerung an die Ferien in Barcelona für den Smartphonebildschirm? Mit dem «Background Generator» ist das für viele gängige Bildschirmgrössen möglich.
Source: Alvar Carto

Die Landkarte der Heimatstadt oder der liebsten Ferien-Destination als Hintergrund fürs Smartphone: Ein Gratis-Dienst im Internet macht das möglich. Nutzer können den Bildausschnitt selber bestimmen.

Landkarten mit Strassenlinien, Flüssen und Gebietsmarken haben für viele ihren ganz eigenen Reiz. In den Mustern kann man sich verlieren - oder einfach die liebgewonnenen Linien der Heimat als Draufsicht bewundern.

Eigenen Kartenausschnitt bestimmen

Mit dem Background-Generator des finnischen Druckdienstleisters Alvar Carto lassen sich solche Karten auch kostenlos als Hintergrund für den Smartphone-Bildschirm gestalten. Dazu lassen sich beliebige Kartenausschnitte wählen, einfärben und für die Auflösung verschiedener Smartphones als Grafik exportieren.

Der Karten-Generator ist einfach und verständlich: Kartenausschnitt suchen, Farbe wählen und die Auflösung des Smartphones bestimmen. Schon kann die personalisierte Karte gespeichert werden.
Screenshot Bluewin

Aktuell sind viele verbreitete Smartphones bereits hinterlegt. Fehlt das eigene, kann man sich an der Bildschirmauflösung orientieren. Die Nutzung des Dienstes ist kostenlos, das Kartenmaterial stammt vom OpenStreetMap-Projekt. Den Dienst finden Sie unter diesem Link: https://alvarcarto.com/phone-background/.

Zurück zur Startseite