Schlagersängerin im Deeptalk Anna-Carina Woitschack: Sie guckt ihrem Partner auch schon mal ins Handy

Covermedia/red.

10.10.2023 - 20:55

Schlagersängerin Anna-Carina Woitschack schaut ab und zu ins Handy ihres Partners.
Schlagersängerin Anna-Carina Woitschack schaut ab und zu ins Handy ihres Partners.

Wenn man sich in einer Beziehung vertraut, braucht man eigentlich auch nicht im Smartphone des Partners zu schnüffeln. Doch Sängerin Anna-Carina Woitschack hat dazu eine andere Meinung.

10.10.2023 - 20:55

Keine Zeit? blue News fasst für dich zusammen

  • Schlagersängerin Anna-Carina Woitschack verrät in einem Talk, dass sie ab und zu ins Handy ihres Partners schaut.
  • Im Gegenzug darf auch mal ihr Freund Daniel in ihr mobiles Telefon gucken.

Wie viel Vertrauen ist gut in einer Beziehung und wie viel Informationen dürfen wir uns ungefragt von unserer besseren Hälfte holen? Dazu gehen die Meinungen auseinander. Anna-Carina Woitschack weiss, wo sie steht.

Die Schlagersängerin war zu Gast bei der RTL-Interviewreihe «Ein Promi, ein Joker» und wurde unter anderem mit der Frage konfrontiert: «Darf man in der Partnerschaft ins Handy vom Partner gucken?»

Für die Noch-Ehefrau von Schlagerstar Stefan Mross steht fest: «Ja, ganz klar!» Schliesslich sollte man vor dem anderen nichts zu verbergen haben, findet die Musikerin, die zurzeit in «Die Verräter» zu sehen ist. «Also es gehört für mich dazu. Ab und zu schau ich da auch mal rein.»

Doch was man auch als Misstrauen oder Kontrollfreak-Verhalten interpretieren kann, gesteht sie auch ihrem Partner Daniel zu – der darf also auch gern mal im Handy schnüffeln.

Wo Anna-Carina Woitschack ihren Joker zieht

Um Antworten ist Anna-Carina Woitschack ohnehin nicht verlegen und antwortete auch sonst frisch von der Leber weg. Zum Beispiel auf die Frage, warum sie mit gerade einmal 30 Jahren schon ein «Best of»-Album herausgebracht hat. Ganz einfach: «Ich darf seit zwölf Jahren Musik machen, ich hab halt sehr früh angefangen», erzählte der Star, der mit der Compilation sogar in die Top 10 der Albumcharts kam. Ihren Joker, also die Erlaubnis, nicht antworten zu dürfen, zog Anna-Carina übrigens bei «Wenn ich sage, Stefan Mross, dann sagst du …?» und lachte dabei.

Für «Die Verräter» kündigt sie schon ein «unglaubliches Ende» an. Die Dreharbeiten waren eine tolle Herausforderung, wie die Sängerin kürzlich «Gala» verriet: «Ich liebe ja Herausforderungen prinzipiell, auch als Künstlerin auf der Bühne.

Wenn ich eine neue Bühne betrete, ist es jedes Mal spannend, weil du ja nie weisst, wie das Publikum ist, wie die Begebenheiten sind. Ein falsches Spiel zu treiben liegt ihr im wahren Leben indes überhaupt nicht, so Anna-Carina Woitschack.


Mehr zum Thema

Ethan Hawke über Sexszene mit Tochter: «Jede gute Szene ist intim.»

Ethan Hawke über Sexszene mit Tochter: «Jede gute Szene ist intim.»

Hollywoodstar Ethan Hawke hat mit Tochter Maya den Film «Wildcat» gedreht. Im Interview mit blue News spricht er über die Dreharbeiten, seine Beziehung zum Glauben und die saubere Schweiz.

04.10.2023

Covermedia/red.