Er spielt den Teufel in «Die schwarze Spinne»

Das grösste Übel der Welt, Anatole Taubman? – «Der Mensch»

Von Bruno Bötschi und Adrian Kammer

7.3.2022

Das grösste Übel der Welt, Anatole Taubman? «Der Mensch»

Das grösste Übel der Welt, Anatole Taubman? «Der Mensch»

Anatole Taubmann liebt es einmal mehr unheimlich: Der Schauspieler verkörpert in der Verfilmung der Jeremias-Gotthelf-Novelle «Die schwarze Spinne» den Teufel.

07.03.2022

Anatole Taubman liebt es einmal mehr unheimlich: Der Schauspieler verkörpert im Kinofilm «Die schwarze Spinne» den Teufel. Im Interview erzählt er von einem übernatürlichen Erlebnis und wovon er sich fürchtet.

Von Bruno Bötschi und Adrian Kammer

7.3.2022

Die Hebamme Christine ist eine der bekanntesten Frauenfiguren der Schweizer Literatur.

Sie geht in der Novelle «Die schwarze Spinne» von Jeremias Gotthelf einen Pakt mit dem Teufel ein, um ihr Dorf vor dem brutalen Terror der Deutschritter zu befreien. Als der Satan den vereinbarten Lohn nicht bekommt, bestraft er die Dorfbewohner*innen mit einer Spinnen-Pest.

180 Jahre nach Erscheinen der Novelle, bringt Regisseur Markus Fischer eine Adaption der Geschichte ins Kino – mit Lilith Stangenberg als Christine und Anatole Taubman als Teufel.

Die blue-Koproduktion «Die schwarze Spinne» ist ab Donnerstag, 10. März, in den Kinos zu sehen.