Vom Türsteher abgewiesen

Elon Musk blieb draussen – das passiert den grössten Stars

bb

11.4.2022

Elon Musk war in Berlin feiern. Allerdings nicht im Technoclub Berghain: Gerüchteweise liess man ihn dort nicht rein. Der Tesla-Chef ist nicht der einzige Prominente, der schon Probleme mit Türstehern hatte.

bb

11.4.2022

Das Berghain ist berühmt, Besucher*innen aus aller Welt reisen nur des Szeneklubs wegen in die deutsche Hauptstadt. Das Problem dabei: Die strikte Einlasspolitik sorgt dafür, dass längst nicht alle, die reinwollen, auch wirklich reinkommen.

Wie dieser Tage bekannt wurde, hat es auch Elon Musk offenbar nicht in den Technoclub geschafft. Zumindest vermuten das böse Zungen, die mit Häme auf einen Twitter-Post des Tesla-Chefs reagierten.

«Am Berghain haben sie Peace an die Wand geschrieben! Ich verweigerte den Zutritt», schrieb Musk.

Berliner Nachtschwärmer*innen vermuten nun hinter Musks kryptischer Aussage, er habe den Zutritt zum Berghain verweigert, dass es genau andersherum war – also dass ihn der Türsteher des Clubs erst gar nicht reingelassen habe.

Nun gut, Elon Musk wäre längst nicht der erste VIP, dem der Eintritt zu einer Party beziehungsweise in einen Club verweigert wird. In unserer Bildergalerie zeigen wir dir, welche Persönlichkeiten auch schon draussen bleiben mussten.