Hollywoods Frauen prügeln sich aus Langeweile – herrlich!

Fabian Tschamper

6.5.2020 - 11:30

Scarlett Johansson, Margot Robbie und Florence Pugh (v.l.n.r.) geben sich gehörig aufs Dach in der #BossBitchFightChallenge.
Youtube Screenshots

Nach bald zwei Monaten in Isolation haut es den Frauen endgültig den sprichwörtlichen Nuggi raus: Die Schauspielerinnen fangen eine internetweite Prügelei an. So lob ich mir das.

Unsereins harrt in den eigenen vier Wänden aus, um die globale Pandemie in Schach zu halten. Der Trost: Allen geht es momentan so. Doch irgendwann hat man genug von seiner Wohnung, seinem Haus – ja, im Fall dieser und jener Hollywood-Frau sogar von der riesenhaften Villa. Das hat Stuntfrau und Schauspielerin Zoë Bell auf ihren Socials auch gleich so mitgeteilt – und wo sie schon dabei war, hat sie auch gleich mal zugeschlagen, mitten in die Kamera.

Und so war die #BossBitchFightChallenge ins Leben gerufen.

Freilich dauerte es nicht lange, bis ihre Kolleginnen davon Wind bekamen – und es entstand das beste Video seit Langem: Eine Prügelei unter den weiblichen Stars und Sternchen. Und die ist nichts für Softies! Kicks, Kopfnüsse, auch kreativer geht's zur Sache.

«Harley Quinn»-Darstellerin Margot Robbie greift gar zum originalen Baseball-Schläger aus dem Film. Florence Pugh will zuerst mit der Weinflasche zuschlagen, sie ist ihr dann aber doch zu schade – die wohl einzig richtige Entscheidung! Auch die pensionierte Cameron Diaz lässt sich blicken und hat zünftigen Zunder hinter ihrem Faustschlag. Auch mit Halle Berry ist nicht zu spassen.

Darf ich Sie an dieser Stelle erinnern, dass viele dieser «Boss Bitches» Oscarpreisträgerinnen sind?

So mühsam und nervenraubend das Herumgehocke im eigenen Heim auch sein mag, die sozialen Medien sorgen diesmal für grandiose Unterhaltung. Danke herzlich für die Lacher!

Und lasst uns die Challenge doch noch auf die Politik ausweiten!

Dann könnten die Staatsmänner dieser Welt endlich diesem oder jenem anderen Staatsführer auf die Schnauze geben – wenn auch nur aus Jux und nur übers Internet.

Hier noch das ganze Video der Prügelei:

Regelmässig gibt es werktags um 11.30 Uhr und manchmal auch erst um 12 Uhr bei «Bluewin» die Kolumne am Mittag – es dreht sich um bekannte Persönlichkeiten, mitunter auch um unbekannte – und manchmal wird sich auch ein Sternchen finden.

Coco – der Engel aus Bern, den die Welt nicht verstand

Zurück zur Startseite