125 Meter hohes Gebäude Freeclimber klettert ungesichert Hochhaus in Buenos Aires hinauf

Stéphanie Süess

16.6.2024

125 Meter hohes Gebäude: Freeclimber klettert ungesichert Hochhaus in Buenos Aires hinauf

125 Meter hohes Gebäude: Freeclimber klettert ungesichert Hochhaus in Buenos Aires hinauf

Ein Freeclimber sorgte in der argentinischen Hauptstadt Buenos Aires für Aufsehen. Er kletterte ungesichert an der Fassade eines 125 Meter hohen Gebäudes hoch.

14.06.2024

Ein Freeclimber sorgte in der argentinischen Hauptstadt Buenos Aires für Aufsehen. Er kletterte ungesichert an der Fassade eines 125 Meter hohen Gebäudes hoch.

Stéphanie Süess

16.6.2024

Keine Zeit? blue News fasst für dich zusammen

  • Macin Banot sorgte in Buenos Aires für Aufsehen.
  • Der Freeclimber kletterte ungesichert an der Fassade eines 125 Meter hohen Gebäudes hoch.
  • Anwohner bemerkten den Mann und alarmierten die Polizei.

Freeclimber Macin Banot versuchte in der argentinischen Hauptstadt Buenos Aires ein Hochhaus zu erklimmen. Dabei erregte der Kletterer grosses Aufsehen.

Anwohner bemerkten den ungesicherten Mann an der Fassade des 125 Meter hohen Torre Globant und alamierten die Polizei. Banot wurde von einer Spezialeinheit abgefangen und in Sicherheit gebracht. 

Laut Jorge Mari, dem Regierungschef von Buenos Aires, wurde der Pole nach der Aktion festgenommen und soll für die Kosten des Rettungseinsatzes aufkommen.


Mehr Videos aus dem Ressort

Bachelorette Larissa und Gewinner Alessio: «Wir haben einander nichts mehr zu sagen»

Bachelorette Larissa und Gewinner Alessio: «Wir haben einander nichts mehr zu sagen»

Seit kurzer Zeit ist klar: Bachelorette Larissa Hodgson hat sich für Alessio entschieden. Die beiden sind kein Paar und verstehen sich nicht mehr. Was dahinter steckt, erfährst du im Video.

11.06.2024