21.04.2017 - 09:45, sda

Verehrer von Malia Obama festgenommen

 

3 Bewertungen


Die Ex-First-Daughter Malia Obama hat einen hartnäckigen Verehrer. Er erschien am 10. April vor der Weinstein Company in New York, wo Malia ein Praktikum macht und hielt ein Schild mit "Willst du mich heiraten?" ans Fenster des Büros. Sicherheitsleute warfen ihn raus.

Nachdem der 30-jährige Jair Nilton Cardoso es zwei Tage später erneut versucht hatte, erkannten ihn die Agenten des Secret Service, weil er früher schon mehrmals versucht hatte, ins Weisse Haus einzudringen. Malia habe sich zu keinem Zeitpunkt bedroht gefühlt, berichtet "TMZ.com".

Gegen den Mann wurde keine Anzeige eingereicht. Die Security-Leute sprachen mit ihm, gelangten zur Ansicht, dass er psychiatrische Behandlung benötige und lieferten ihn im Spital ab.

Bild zum Artikel

Malia Obama (18) hat Ärger mit einem Verehrer.
Bild: KEYSTONE/FR159526 AP/JOSE LUIS MAGANA

Michelle Obama: Wie geht es weiter?

  • Michelle Obama What's Next
  • Obama Vacation
  • Michelle Obama What's Next
  • CORRECTION APTOPIX Obama

Glänzender Auftritt: Michelle Obama «wie eine Göttin»

  • Teaser Michelle Obama
  • USA OBAMA RENZI
  • USA OBAMA RENZI
  • Obama US Italy

Die besten Bilder aus Barack Obamas Präsidentschaft

  • Obama Branson
  • Obama
Tags:

Weitere Artikel

Anzeige
Bitte aktivieren Sie Javascript für die beste Browserfunktionalität