19.06.2017 - 08:00, sda

Florian Ast ist «Papa einer wunderbaren Tochter geworden»

 

5 Bewertungen


Das zweite Kind des Solothurner Mundart-Sängers Florian Ast ist da. "Ich bin überglücklich euch mitzuteilen, dass ich Papa einer wunderbaren Tochter geworden bin", teilte er am Samstag auf Facebook mit.

Dazu stellte er das Foto eines Baby-Händchens mit der mundartlichen Erklärung, der Vater wolle das Kind noch ein bisschen schützen vor der Medienlandschaft. "Wenn ich mal älter bin und selber entscheiden kann, dann sehen wir uns ja vielleicht einmal persönlich".

Über die Mutter des Kindes ist laut "Schweizer Illustrierte online" nicht viel bekannt. Schon die Mutter seines vor zwei Jahren geborenen Sohnes Leon - nicht dieselbe Frau - hat der Sänger unter Verschluss gehalten.

Davor hatte Ast viel negatives Medieninteresse generiert, als er zunächst seine Ehefrau Esther für die Sängerin Francine Jordi verliess und später Jordi für das Hollywood-Starlet Sol Romero. Aus Schaden klug geworden hält Ast seither sein Privatleben aus dem Scheinwerferlicht heraus.

Florian Ast

  • Florian Ast
  • Florian Ast
  • Florian Ast
  • Florian Ast

Starflash

  • Tori Spelling Jennie Garth
  • Tori Spelling Jennie Garth
  • Tori Spelling Jennie Garth
  • Kate Beckinsale Matt Rife
Tags:

Weitere Artikel

Anzeige
Bitte aktivieren Sie Javascript für die beste Browserfunktionalität