20.06.2017 - 08:15, sda

Facebook-Chefin Sheryl Sandberg: Das machte der Tod des Mannes mit ihrem Leben

Facebook-Chefin Sheryl Sandberg spricht am 18. Januar 2016 in Berlin auf einer Medienkonferenz zu Medienvertretern. Sie beschäftigt sich seit dem plötzlichen Tod ihres Mannes Dave Goldberg vor zwei Jahren intensiver mit den Schicksalen anderer Menschen. (Archiv)

Facebook-Chefin Sheryl Sandberg spricht am 18. Januar 2016 in Berlin auf einer Medienkonferenz zu Medienvertretern. Sie beschäftigt sich seit dem plötzlichen Tod ihres Mannes Dave Goldberg vor zwei Jahren intensiver mit den Schicksalen anderer Menschen. (Archiv)
Bild: Keystone/DPA dpa/A3390/_KAY NIETFELD

 

10 Bewertungen


Facebook-Geschäftsführerin Sheryl Sandberg beschäftigt sich seit dem plötzlichen Tod ihres Mannes Dave Goldberg vor zwei Jahren intensiver mit den Schicksalen anderer Menschen.

Dies sei ihr wichtig, "weil ich ihnen helfen möchte, sich keine Selbstvorwürfe zu machen", sagte die 47-Jährige der Zeitschrift "Brigitte".

Der Moment ihrer grössten Verzweiflung sei gewesen, als sie ihren Kindern, heute neun und elf Jahre alt, sagen musste, dass ihr Vater gestorben war. "Ich hatte das Gefühl, darin versagt zu haben, sie zu schützen", sagte Sandberg im Interview. "Als Mutter trauert man doppelt, für sich selbst und seine Kinder."

In dem Interview redete sie über die Zeit nach dem Tod. "Ich ging zur Arbeit und machte Fehler, ich war unkonzentriert, schlief in Konferenzen ein." Doch zur Arbeit zu gehen, sei besser als zu Hause zu sein.

Zur Trauerbewältigung habe sie in den ersten acht Monaten jeden Abend drei Dinge aufgeschrieben, die ihr am Tag gelungen waren, "banale Dinge wie: "Ich habe heute einen guten Cappuccino gekocht." Dann war irgendwann mein Selbstvertrauen zurück." Das Gefühl von Glück jedoch sei nach wie vor noch nicht zurückgekehrt.

Starflash

  • Tori Spelling Jennie Garth
  • Tori Spelling Jennie Garth
  • Tori Spelling Jennie Garth
  • Kate Beckinsale Matt Rife

Um diese Stars mussten wir 2017 trauern

  • DEUTSCHLAND MUSIK GUNTER GABRIEL
  • Obit Gregg Allman
  • ITALY FASHION
  • Roger Moore
Tags:

Weitere Artikel

Anzeige
Bitte aktivieren Sie Javascript für die beste Browserfunktionalität