13.08.2017 - 11:51, sda

Jaël Malli wird Mutter

Jaël Malli und ihr Partner Roger erwarten Ende Jahr ihr erstes Kind. (Archivbild)

Jaël Malli und ihr Partner Roger erwarten Ende Jahr ihr erstes Kind. (Archivbild)
Bild: Keystone/PETER KLAUNZER

 

0 Bewertungen


Die Ex-Frontfrau der Band Lunik, Jaël Malli, wird Mutter. Der Kinderwunsch habe Jahre gebraucht, um zu reifen, sagt sie. Aber ausgerechnet an dem Tag, als sie das Thema ansprechen wollte, habe ihr Partner Roger von sich aus gesagt, er fühle sich bereit für ein Baby.

Bis jetzt sei die Schwangerschaft unkompliziert verlaufen, erzählte die 37-Jährige der "Schweizer Illustrierten". In den ersten drei Monaten habe sie zwar an Übelkeit gelitten, aber sobald sie auf der Bühne stand, sei das verflogen gewesen. "Zum Glück - kreidebleich von der Bühne zu rennen, fand ich nicht so eine tolle Vorstellung."

Mittlerweile ist die Tour vorbei und Jaël im sechsten Monat. Sie schreibt neue Songs, macht Yoga und geniesst laut "SI" ihren wachsenden Babybauch. Nach der Geburt plant sie sechs Monate Babypause, danach teilt sie sich mit ihrem Partner die Kinderbetreuung.

Weitere Artikel

Anzeige
Bitte aktivieren Sie Javascript für die beste Browserfunktionalität