13.09.2017 - 09:23, tsch

Géraldine Knie wird wieder Mama

 

4 Bewertungen


Die Zirkusfamilie wird grösser: Géraldine Knie ist schwanger. Wann das Baby kommt und ob es ein Junge oder ein Mädchen wird, hat die artistische Leiterin des Circus Knie auch schon verraten.

Nachwuchs für den Schweizer National-Circus: Géraldine Knie und ihr Ehemann Maycol Errani (34) erwarten ein Kind. Im Dezember wird es soweit sein, verriet die 44-Jährige in der «Schweizer Illustrierten»: «Ob noch in der Adventzeit oder ob es sogar ein Christkind wird, das werden wir sehen. Da lassen wir uns gerne überraschen.»  

Auch das Geschlecht ihres Babys kennen die erwartungsfrohen Eltern schon: «Ich werde einem Buben das Leben schenken dürfen», meint Géraldine Knie, der es in der Schwangerschaft «hervorragend» geht. Sohn Ivan (16), der aus Knies erster Ehe mit Ivan Pellegrini stammt, und Töchterchen Chanel, das sie und Maycol Errani vor sechs Jahren begrüssten, «freuen sich riesig, ein Brüderchen zu bekommen».

Ihrer Arbeit im Circus Knie geht die werdende Mutter weiterhin nach – wie schon bei ihren vorherigen Schwangerschaften. «Einzig meinen Part in der Manege hat jetzt mein lieber Vater Fredy übernommen», erklärt die Zirkusprinzessin. «Der Zirkus ist meine Welt, mein Zuhause. Hier, im Kreise der Artisten, der Crew und der Familie, fühle ich mich wohl.»

Ob das neue Familienmitglied auch im Familienbetrieb tätig werden wird, soll übrigens ganz bei ihm liegen: «Wie es in unserer Familie üblich ist, lassen wir den Kindern die freie Wahl. Ich werde es zu hundert Prozent unterstützen – in allem, was es auch immer machen will.»

Star-Flash

  • action_25129679
  • action_25129625
  • action_25129587
  • action_25129671
Tags:

Weitere Artikel

Anzeige
Bitte aktivieren Sie Javascript für die beste Browserfunktionalität