Martina Gedeck hat von de Niro abgeschaut

SDA

27.3.2018 - 13:11

Schaut gerne von Männern ab: Schauspielerin Martina Gedeck hat durch blosses Hinsehen viel von Hollywoodstar Robert de Niro gelernt. (Archivbild)
Source: Keystone/AP/Michael Sohn

Schauspielerin Martina Gedeck ("Night Train to Lisbon") hat sich viel von männlichen Kollegen abgeschaut. Zum einen hätten diese "die besseren Rollen", zum anderen schaue sie ihnen deshalb lieber zu, "weil ich nicht in Gefahr bin, sie zu imitieren".

Sie habe sich beispielsweise viel von Robert de Niro abgeguckt, bekannte die 56-Jährige laut einer Vorabmeldung vom Dienstag in der Wochenzeitung "Die Zeit". Anders als andere prominente Schauspieler versuche der Hollywood-Schauspieler ("Taxi Driver", "The Godfather") nie, seine Partner an die Wand zu spielen. Von ihm habe sie gelernt: "Die eigene Figur ist überhaupt nicht interessant - interessant wird sie durch die anderen".

Zurück zur Startseite

SDA