3+ lässt «The Voice» sterben und setzt auf echte Hausfrauen

Von Fabian Tschamper

8.7.2021

THE REAL HOUSEWIVES OF BEVERLY HILLS --
Schockiert oder hast du auch nichts anderes erwartet? «The Real Housewives» läuft in den USA in unzähligen Städten und hat ein Millionenpublikum.
NBCU Photo Bank/NBCUniversal via Getty Images

«The Voice of Switzerland» liegt auf Eis, 3+ schaut für seine nächsten Programme nach Übersee. Und was findet der TV-Sender da? Hausfrauen, Ex-Liebhaber und eine klassische Kuppel-Show.

Von Fabian Tschamper

8.7.2021

«Trotz des grossen Erfolgs der ersten Staffel von ‹The Voice of Switzerland› auf 3+ haben wir uns entschieden, die Produktion einer weiteren Staffel der einmaligen musikalischen TV-Show vorerst auf Eis zulegen», hat der TV-Sender jüngst kommuniziert.

Ob die Show zurückkommen wird, sei noch unklar.

Es ist schon beinahe ein Klassiker bei 3+, das Publikum zu vertrösten: Der nackte Wahnsinn bei der Datingshow «Adam & Eva» ist nie produziert worden, so auch nicht «Bachelor in Paradise». Dort sollten sich die Protagonisten aus vergangenen «Bachelor»- und «Bachelorette»-Sendungen wieder treffen.

Echte Hausfrauen der Schweiz?

Die Kräfte werden für andere Formate gebündelt. So wird dieses Jahr noch Maximilian Baumann bei «First Dates» den Kuppel-Guru geben. Auch sollen mehrere bewährte Sendungen aus Amerika ihren Weg zu uns finden: «The Real Housewives of Switzerland» könnte schon bald bei uns über den Bildschirm flimmern.



Diese Show zeigt das persönliche und berufliche Leben einiger bekannter Frauen, die beispielsweise in Beverly Hills leben. Besuch bekommen die Protagonistinnen vereinzelt von weiblichen Weltstars. Durch den grossen Erfolg finden sich die Hausfrauen nun quer durch die USA: New York, Atlanta, Washington, New Jersey – wo auch immer.

Weiter hat 3+ kürzlich öffentlich gemacht, dass der Sender eine Zusammenarbeit mit dem US-Produktionsriesen Viacom realisiert. Dies könnte noch mehr Formate aus Amerika zu uns rüberspülen. «Ex on the Beach» oder «Are you the One?» wären hierbei valable Kandidaten.