TV-Tipps fürs Weekend

Meghan und Harry nehmen kein Blatt mehr vor den Mund

blue Redaktion

5.3.2021

Unterschiedlicher könnte das Programm an diesem Wochenende nicht sein: Meghan und Harry beantworten endlich alle Fragen zum Megxit, eine neue Stalking-Serie startet und eine weltweit erfolgreiche Netflix-Doku durchleuchtet die Karriere von Rapper Notorious B.I.G.

blue Redaktion

5.3.2021

1
Harry und Meghan bei Oprah

Unfassbar viele Gerüchte und schlechte Presse machten ihnen das Leben schwer. Wie viel ist an den Schlagzeilen dran? Meghan und Harry stehen der Talkmasterin Oprah Winfrey Rede und Antwort – ohne Tabus! Unsere Royals-Expertin Carlotta Henggeler erhofft sich aber noch weitere Antworten von den beiden. Im Interview erzählt sie auch noch, was wohl die Queen in ihrer Ansprache zu den beiden erwähnt – aber auch zu ihrem gesundheitlich angeschlagenen Ehemann Philip.

«Ich kann mir nicht vorstellen, wie es für Diana war»

«Ich kann mir nicht vorstellen, wie es für Diana war»

Mehrere Shitstorm haben sie schon hinter sich, in weiteren sind sie noch mittendrin: Meghan und Harry stehen nun für sich selbst ein – und das bei der Talk-Legende Oprah Winfrey. Royals-Expertin Carlotta vermutet, die Queen sei darüber «not amused».

07.03.2021

Das Interview mit Meghan und Harry wird auf RTL in kompletter Länge ausgestrahlt.

2
«Stalk»: Neue französische Serie

Lucas alias Lux ist ein Computergenie und wurde an der besten Ingenieurschule in Frankreich angenommen. Während einer BDE-Party wird er von den prominentesten Studenten auf dem Campus gemobbt. Aus Rache hackt er ihre Handys und Computer – aus dem Unscheinbaren wird plötzlich ein gefährlicher Stalker. Besser die Laptop-Kamera abdecken!

«Er mutiert vom unschuldigen Jungen zu einem Stalker»

«Er mutiert vom unschuldigen Jungen zu einem Stalker»

Die französische Serie «Stalk» befasst sich einerseits mit Mobbing und aufgrund dessen mit Internetsicherheit – also Hacking. Denn was geschieht, wenn man einen intelligenten Schüler mobbt? Er rächt sich mithilfe eines Laptops.

05.03.2021

Die erste Staffel von «Stalk» ist auf blue Video verfügbar.

3
Netflix-Doku «Biggie: I Got A Story To Tell»

Auch über 20 Jahre nach seinem Tod hat die Rap-Legende Notorious B.I.G. noch einen spürbaren Einfluss auf die Szene – und dies nicht nur in den Köpfen junger Rap-Talente. Musikjournalist Patrick Sigrist ist Hip-Hop-Experte und verrät, warum Christopher Wallace aka Biggie Smalls eine solch erfolgreiche Karriere hingelegt hat: «Er malte ganze Filme mit seinen Worten.»

«Er malte ganze Filme mit seinen Worten»

«Er malte ganze Filme mit seinen Worten»

Die Rap-Legende Biggie Smalls ist der jüngste Erfolg des Streamingdiensts Netflix. Die Doku über sein Leben erreicht hier wie auch in den USA die Top 5 der Charts. Was machte ihn so überragend? Musikjournalist Patrick Sigrist weiss es.

05.03.2021

«Biggie: I got a story to tell» ist auf Netflix abrufbar.

4
Raffa glotzt und motzt

Diesmal muss «Die Eiskönigin 2» herhalten. Dabei findet Raffa, dass es in der Schweiz hätte gedreht werden sollen: «Wegen der wunderschönen Landschaften!» Und hat ganz nebenbei eine existenzielle Krise: Ihre innere Leere füllt sie nämlich gerne mit materiellen Sachen – oder so.

«Elsa und ich sind eigentlich Schwestern, ich höre auch Stimmen»

«Elsa und ich sind eigentlich Schwestern, ich höre auch Stimmen»

Raffa glotzt und motzt über «Die Eiskönigin 2». Dabei findet sie, dass es in der Schweiz hätte gedreht werden sollen und hat eine existenzielle Krise: Ihre innere Leere füllt sie nämlich gerne mit materiellen Sachen – oder so.

12.04.2021

Die ganze Sendung vom 5. März 2021
«What To Watch – Weekend»: Die ganze Sendung vom 5. März

«What To Watch – Weekend»: Die ganze Sendung vom 5. März

05.03.2021