Mirjam Jäger und Ex-Bachelor Rafael Beutl haben sich getrennt

Von Bruno Bötschi

5.1.2022

Im SRF-Harmoniequiz «Ich oder Du» fetzten sich Rafael Beutl und Mirjam Jäger bereits 2016 über die Besetzung des gemeinsamen Badezimmers.
Bild: SRF

Sechs Jahre lang waren Miriam Jäger und Rafael Beutl ein Paar. Nun kam das Liebesaus.

Von Bruno Bötschi

5.1.2022

Begonnen hat die Beziehung zwischen dem Ex-Bachelor und dem Ex-Skistar wie fast jede Liebe – mit «vielen Schmetterlingen im Bauch».

Rafael Beutl schwärmte vor sechs Jahren über seine neue Freundin Mirjam «Mimi» Jäger im «Blick»: «Wenn ich sie anschaue, ist mir klar: Diese Lippen muss man küssen.»

2017 wurde Sohn Louie geboren, im vergangenen Jahr sein Brüderchen Noël. Da hing der Segen im Haus Jäger/Beutl, beide heute erfolgreich als Influencer tätig, allerdings schon schief; zumindest wenn man dem heutigen Instagram-Post von Rafael Beutl Glauben schenkt.

«Was zählt, ist die Erinnerung, die Reise, die wir gemeinsam antraten», schreibt er. Um mit den nächsten zwei Sätzen das Feld für mögliche Spekulationen zu öffnen:

«Nach zwei sehr dunklen Jahren hat sich unser Zug des Lebens entkoppelt. Auch wenn es schwer ist, blicke ich dankbar zurück und bin stolz auf dich, eine tolle Mama ... #neverwalkalone.»

Mirjam Jäger bestätigt Trennung

Mirjam Jäger hat sich auf ihrem Instagram-Account bisher nicht zur Trennung geäussert. Sie bestätigte jedoch gegenüber dem «Blick» das Aus und verriet, dass sie aus der gemeinsamen Wohnung ausgezogen sei.

Zu weiteren Gerüchten nimmt die Influencerin keine Stellung: «Dies als Schutz für Rafa und unsere Kinder. Mir geht es gut, ich lebe ein stabiles Leben, bei dem ich versuche, alles bestmöglich unter einen Hut zu bringen.»