TV-Tipps fürs Wochenende

Neues aus der Filmwelt wartet – und ein Gemotze

blue Redaktion

19.2.2021

Tom Hanks und der neuste Shooting-Star aus Deutschland? Oder doch lieber mit Viola Tami einzigartige Häuser besichtigen? Einem Überlebenskünstler sagen, wo es langgeht? An diesem Wochenende haben Sie die Qual der Wahl.

1
Ding Dong – Zeig mir dein Zuhause

Viola Tami fährt quer durch die Schweiz und lässt sich diverse besondere Häuser vorstellen. In der zweiten Staffel von «Ding Dong – Zeig mir dein Zuhause!» begibt sie sich in der ersten Folge zu einem Architektenpaar, das sich kurzerhand einen Pool in Schiffsform gebaut hat. Doch das ist nicht alles, wie sie im Interview mit Anthony erzählt. Für die Sendung musste sich Tami mehrmals auf Corona testen lassen – eine Prozedur, die nicht jeder gleich gut überstehe, schmunzelt sie.

«Ding Dong»: Viola Tami besucht besondere Häuser in der Schweiz

«Ding Dong»: Viola Tami besucht besondere Häuser in der Schweiz

In der zweiten Staffel der SRF-Sendung «Ding Dong – Zeig mir dein Zuhause» weiss Viola Tami wiederum nicht, was da kommt: Eine Wohnung auf einem Schiff, ein Haus unter anderem aus unzähligen Flaschen? Dies wartet in der ersten Folge.

19.02.2021



2
Neues aus der Welt

Das Drama im mittleren Westen der USA, «Neues aus der Welt», bietet nicht nur Tom Hanks als Protagonisten, sondern auch die Sensationsdarstellerin – und erst zwölf Jahre junge – Helena Zengel («Systemsprenger») aus Deutschland.



Der ehemalige Captain der Armee der Südstaaten Jefferson Kyle Kidd (Hanks) verdient seinen Lebensunterhalt nach dem Bürgerkrieg mit Lesungen der Zeitung, er arbeitet diese für sein leseunkundiges Publikum dramatisch auf. Auf dem Weg zu einer solchen Lesung wird ihm die Verantwortung für Johanna Leonberger (Zengel) übergeben, sie wurde von den ansässigen Kiowa-Indianern verschleppt und nun befreit. Kidd muss sie nun über 400 Meilen zu ihren nächsten Verwandten bringen. Das Problem: Das Mädchen spricht fast nur Kiowa und ist mit den Gebräuchen der weissen Siedler unvertraut. Eine lange Reise beginnt.

«Neues aus der Welt» ist auf Netflix abrufbar.

3
Du gegen die Wildnis

Für Bear Grylls ist kein Berg zu hoch, keine Schlucht zu tief – und erst recht kein Dschungel zu dicht: Der Überlebenskünstler spielt den Protagonisten der interaktiven Netflix-Serie «Du gegen die Wildnis» («You vs. Wild»). Dort entscheiden die Zuschauer*innen, welches Werkzeug der Brite auf seine gefährliche Mission mitnimmt, welchen Weg er gehen soll. Bringen Sie Bear Grylls ans Ziel? Oder treffen Sie die falschen Entscheidungen und versagen?

«Sein Überleben hängt vom Zuschauer ab»

«Sein Überleben hängt vom Zuschauer ab»

«Du gegen die Wildnis» ist ein interaktiver Film mit dem Überlebenskünstler Bear Grylls. Hat so ein Konzept eine Zukunft? Wie gut ist «You vs. Wild»? Anthony und Serap versuchen eine Antwort zu finden.

20.02.2021

«You vs. Wild» ist auf Netflix abrufbar.

4
Raffa glotzt und motzt

Drei Engel – also heute eigentlich vier – für Charlie: Das Remake des Films aus den 1990ern begeistert Raffa nicht nur wegen des riesigen Kleiderschranks. «Frauen, die einem Mann die Fresse demolieren» seien genau ihr Ding. Raffa schaut und nörgelt bei «3 Engel für Charlie».

«Könnt ihr in High Heels einem Mafioso die Fresse demolieren?»

«Könnt ihr in High Heels einem Mafioso die Fresse demolieren?»

Raffa glotzt, aber motzt diesmal relativ wenig: «3 Engel für Charlie» hat es ihr angetan. Drei kompromisslose Frauen geben den Bösewichten aufs Dach. Und was bleibt bei Raffa hängen? Natürlich der riesige Kleiderschrank.

12.04.2021

Die ganze Sendung vom 19. Februar 2021
«What To Watch – Weekend»: Die ganze Sendung vom 19. Februar

«What To Watch – Weekend»: Die ganze Sendung vom 19. Februar

Tom Hanks und der neuste Shooting-Star aus Deutschland? Oder doch lieber mit Viola Tami einzigartige Häuser besichtigen? Einem Überlebenskünstler sagen, wo es langgeht? An diesem Wochenende haben Sie die Qual der Wahl.

19.02.2021

Zurück zur Startseite