«Fête des vignerons»: Die Live-Sendung zum Schweizer Geburtstag

tsch

1.8.2019

Das Schweizer Fernsehen zelebriert den 1. August mit der viersprachig moderierten Sondersendung «Lueget vo Berg und Tal» diesmal live von der Fête des Vignerons am Ufer des Genfersees in Vevey.

Nur alle 20 bis 25 Jahre findet die legendäre Fête des Vignerons statt – und bietet daher in diesem Jahr eine einzigartige Gelegenheit, den Nationalfeiertag zu zelebrieren. Während draussen also bei viel Wein und Feuerwerk gefeiert wird, begeht auch das SRF den 1. August standesgemäss: Nach einem Tag voller Schweizer Filmen und Eindrücken aus dem ganzen Land wird unter dem Titel «Lueget vo Berg und Tal» mit den jungen Gesichtern der Senderfamilie die «Nationale 1. August-Sendung der SRG SSR» live von der Fête des Vignerons am Genfersee übertragen, viersprachig moderiert von Sven Epiney (SRF), Jean-Marc Richard (RTS), Clarissa Tami (RSI) und Corina Schmed (RTR). Im Mittelpunkt der Sondersendung stehen, ganz im Zeichen der Schweizer Vielfältigkeit, besondere Geschichten und Typisches aus den Regionen unseres Landes.



So heisst es auch in diesem Jahr wieder Lueget vo Berg und Tal, Par monts et par vaux, Per monti e valli und Per culms et vals: Nachdem das Schweizer Fernsehen den Nationalfeiertag im vergangenen Jahr in Locarno feierte, treffen sich die jungen Moderatoren von SRF, RSI, RTR und RTS diesmal in Vevey bei der Fête des Vignerons. Im Dezember 2016 bekam das grösste Winzerfest der Schweiz von der Unesco den Status des immateriellen Kulturerbes verliehen. Wie gewohnt bringen die vier TV-Gesichter klassische Eindrücke und aussergewöhnliche Storys in die 100-minütige Sendung mit, die sie zuvor beim Bereisen der Schweiz sammelten.

Alle Facetten des Schweizer Seins

Vom Imkerdasein über die Käseherstellung bis zum Leben als Nonne: Die Beiträge der Feiertags-Sondersendung widmen sich den zahlreichen besonderen Feinheiten der vier Sprachregionen. Nach der kulturellen Reise kommen die Moderatorinnen und Moderatoren zusammen, um mit dem Publikum den 1. August zu feiern. Die nächste Fête des Vignerons findet zudem erst wieder im Jahr 2039 statt.

«Lueget vo Berg und Tag: Nationale 1.-August-Sendung der SRG SSR» läuft am Donnerstag, 1. August, um 20.10 Uhr auf SRF 1. Mit Swisscom Replay TV können Sie die Sendung bis zu sieben Tage nach der Ausstrahlung anschauen.

Und hier noch die Bilder des Tages
Zurück zur Startseite