Songs tauschen zur vorweihnachtlichen Zeit

tsch/fts

26.11.2019 - 15:14

Mit Beginn der Zeit vor Weihnachten trommelt VOX die Teilnehmer der Musik-Tausch-Reihe «Sing meinen Song» für ein gemütliches musikalisches Zusammensein in einer Hütte mit viel Christmas-Flair zusammen.

In Südafrika haben sie sich bereits bestens verstanden – und fleissig Songs «ausgetauscht». Nun widmen sich Michael Patrick Kelly, Milow, Wincent Weiss, Johannes Oerding, Alvaro Soler, Jeanette Biedermann und Jennifer Haben im «Weihnachts-Loft» von VOX für «Sing meinen Song – Die Weihnachtsparty» den festlichen Klassikern.

Viel Zeit hatten die Künstler in diesem Jahr gemeinsam bei den «Tauschkonzerten» der «Sing meinen Song»-Reihe in Südafrika miteinander verbracht. Nun lassen sie gemeinsam ihre Erinnerungen wieder aufleben. Natürlich dreht sich alles darum, traditionelle Weihnachtslieder und Festtags-Hits zusammen neu zu interpretieren. In uriger Atmosphäre – und mehr oder weniger stilecht eingekleidet – stimmen die Ausnahmekünstler ihre vielen Fans musikalisch auf das Fest der Liebe ein.



Sehenswert macht die «Party» nicht nur die geballte Dosis an stimmungsvollen Hits – darunter Jennifer Haben und Johannes Oerding mit dem schottischen Klassiker «Auld lang syne» oder Wincent Weiss mit dem traditionellen Volkslied «Fröhliche Weihnacht». Natürlich darf man sich auch auf Neckereien der Künstler und einige Blicke in ihre «Werkstatt» freuen. Erst wenn er sich von den eigenen vielgespielten Songs löst, zeigt sich ja, wie vielseitig ein Musiker wirklich ist.

Direkt im Anschluss geht es schwungvoll mit spannendem Musikprogramm weiter: Dann mit der Sendung «Country Music Awards»: ein Top-Event aus einer Pilgerstätte der Populärmusik in den USA wird ausgestrahlt. Die Preise der sogenannten Country Music Association werden jeweils im November in Nashville, Tennessee, verliehen.

«Sing meinen Song» läuft am Dienstag, 26. November, um 20:15 Uhr auf VOX. Mit Swisscom Replay TV können Sie die Sendung bis zu sieben Tage nach der Ausstrahlung anschauen.

Und hier noch die Bilder des Tages
Zurück zur Startseite