Schock, lass nach! Die dramatischsten Serientode der TV-Geschichte

tsch

29.7.2018 - 18:00

Geliebt oder gehasst? Dramatisch muss es sein! Und diese Serientode hatten es allesamt in sich. Warnung: Spoiler-Gefahr!

Seit nunmehr 14 Staffeln leiden die Zuschauer mit dem Krankenhauspersonal aus «Grey's Anatomy - Die jungen Ärzte». Jüngst hob ProSieben neue Folgen ins Mittwochabendprogramm. Bei SRF zwei geht es diesbezüglich ab Montag, 13. August, weiter. Herzschmerz ist im Grey Sloan Memorial Hospital an der Tagesordnung, zuweilen heisst es gar tränenreich Abschied von geliebten Figuren zu nehmen. Andere Serien gehen regelrecht rabiat mit ihren Sympathieträgern um. Hier sehen Sie die tragischsten Serientode der TV-Geschichte.

Diese Serien-Stars hatten beim Dreh Glück im Unglück
Das wurde aus den Stars der 80er-Kultserien
Zurück zur Startseite