TV-Auswanderer Jens Büchner «liegt im Sterben»

Cover Media

16.11.2018

Jens Büchner liegt seit Tagen im Spital. 
Bild: MG RTL D / Bernd-Michael Maurer

Dem deutschen Auswanderer Jens Büchner aus der TV-Sendung «Goodbye Deutschland» geht es offenbar schlechter als bislang angenommen. 

Jens Büchner (49) soll todkrank sein . Das schreibt zumindest die Ex des Sängers ('Pleite aber sexy') und Reality-Stars, Jennifer Matthias (31), auf Facebook.

Seit Tagen liegt Jens Büchner, seinen Fans besser bekannt als Malle-Jens, im Spital in Palma auf Mallorca. Was genau dem Star der Vox-Auswanderer-Doku «Goodbye Deutschland» fehlt, weiss niemand. Seine Frau Frau Daniela (41) hatte bereits auf Instagram gepostet, dass es ernst ist: «Der Gesundheitszustand von Jens ist kritisch. Die Ärzte versuchen ihr Menschenmögliches.» Jetzt meldete sich auch seine Ex Jennifer Matthias zu Wort in den sozialen Medien – und was sie zu sagen hat, könnte schlimmer nicht sein: «Jens liegt im Sterben!»

In einem langen Post macht sie sich Luft: «Das ist für uns alle hier kein Film! Mein Sohn wird seinen Papa verlieren und 4 weitere Kinder auch!!! Es ist gerade die absolute Hölle was hier passiert!» Was genau Jens Büchner fehlt, lässt auch Jenny offen, doch sie erwähnt, dass er bereits vor Jahren mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen hatte: «Vor 5 Jahren hatte Jens Schatten auf der Lunge... Grund: STRESS! Er musste alles machen, alles mitnehmen. Ich habe ihn damals versucht ein wenig zu bremsen, da ich wusste, dass er gesundheitlich anfällig ist.»

Ist dieser Stress jetzt etwa zu viel geworden? Jens und Daniela Büchner hatten sich mit ihrem eigenen Café auf Mallorca einen Traum erfüllt. Doch dieser wurde schnell zum Albtraum: Das Personal lief weg, alles musste das Auswandererpaar alleine machen. Noch am Montag, 12. November, war Jens Büchner in «Goodbye Deutschland» zu sehen, wie er abgemagert und bleich «diesen Drecksladen» für seine schlechte Verfassung verantwortlich machte. Jetzt kämpft Jens Büchner auf der Trauminsel um sein Leben.

«Goodbye Deutschland» lief am Montagabend, 12. November, um 20.15 Uhr auf Vox. Mit Swisscom TV Replay können Sie die Sendung bis zu sieben Tage nach der Ausstrahlung anschauen.

Zurück zur Startseite