Super League

Super League: Zehn Zürcher schlagen zehn Luzerner 2:0 ++ Lugano feiert Auswärtssieg in Lausanne

bam

7.11.2020

Zürich – Luzern 2:0

Zürich – Luzern 2:0

Raiffeisen Super League, 7. Runde, Saison 20/21

07.11.2020

Der FC Zürich gewinnt auch das dritte Spiel unter Massimo Rizzo gegen den FC Luzern mit 2:0. Nach dem Spiel bestätigt Ancillo Canepa, dass Rizzo mindestens bis zur Winterpause Trainer in Zürich bleibt. Lugano sichert sich drei Punkte in Lausanne.

Lausanne – Lugano 0:1

Lausanne – Lugano 0:1

Raiffeisen Super League, 7. Runde, Saison 20/21

07.11.2020

Die Highlights aus der Live-Berichterstattung
46. Minute: Sehenswerter Kololli-Treffer aberkannt

46. Minute: Sehenswerter Kololli-Treffer aberkannt

07.11.2020

48. Minute: Antonio Marchesano verwertet nächsten Elfmeter

48. Minute: Antonio Marchesano verwertet nächsten Elfmeter

07.11.2020

23. Minute: Kololli schiesst FCZ in Front – rote Karte für Luzern

23. Minute: Kololli schiesst FCZ in Front – rote Karte für Luzern

07.11.2020

20. Minute: FCZ-Tor zählt wegen hauchdünnen Abseits' nicht

20. Minute: FCZ-Tor zählt wegen hauchdünnen Abseits' nicht

07.11.2020

11. Minute: Lugano geht vom Punkt in Führung

11. Minute: Lugano geht vom Punkt in Führung

07.11.2020

46. Minute: Sehenswerter Kololli-Treffer aberkannt

46. Minute: Sehenswerter Kololli-Treffer aberkannt

48. Minute: Antonio Marchesano verwertet nächsten Elfmeter

48. Minute: Antonio Marchesano verwertet nächsten Elfmeter

23. Minute: Kololli schiesst FCZ in Front – rote Karte für Luzern

23. Minute: Kololli schiesst FCZ in Front – rote Karte für Luzern

20. Minute: FCZ-Tor zählt wegen hauchdünnen Abseits' nicht

20. Minute: FCZ-Tor zählt wegen hauchdünnen Abseits' nicht

11. Minute: Lugano geht vom Punkt in Führung

11. Minute: Lugano geht vom Punkt in Führung


Zurück zur StartseiteZurück zum Sport