Challenge League

Winterthur mit 15'000 Franken gebüsst

sda

26.3.2022 - 16:25

Dumme Fans können den Jubel der Winterthurer dämpfen
Keystone

Nach dem Zwischenfall im Challenge-League-Heimspiel gegen Aarau (4:2) büsst die Disziplinarkommission der Swiss Football League den FC Winterthur mit 15'000 Franken.

sda

26.3.2022 - 16:25

In dem Spiel vom 11. März hatten Supporter des FCW in der 88. Minute Becher Richtung Spielfeld geworfen. Einer der Becher verletzte einen Schiedsrichter-Assistenten an der Stirn.

Auf einen Protest des FC Aarau trat die Disziplinarkommission wegen eines Formfehlers nicht ein. Beide Klubs können gegen den Entscheid innert fünf Tagen rekurrieren.

sda