Zwillinge – nehmen Sie es gemütlich

Hanna Heinrich/Team Madame Etoile

12.12.2019 - 18:00

Zwillinge sollten im neuen Jahr im Beruf keine Durchbrüche erwarten.
Bild: Getty Images

Die Zwilling-Geborene (22. Mai bis 21. Juni) erwarten im neuen Jahr rosarote Zeiten in Sachen Liebe. Was die Sterne 2020 sonst noch bereithalten, verrät Hanna Heinrich vom Team Madame Etoile.

Die Sterne kochen 2020 auf Sparflamme. Da dürfen und sollten Sie reinen Gewissens entschleunigen und halblang machen.

Da Sie unter dem Einfluss von Neptun etwas leicht beeinflussbar und unkritisch sind, sollten Sie zudem all Ihre Vorhaben besonders gründlich auf Realisierbarkeit prüfen.

Mars sorgt ab dem Sommer für tolle Energieschübe und hilft Ihnen, mehr Abwechslung ins Privatleben zu bringen.

Liebe und Erotik

Dank der Liebesgöttin Venus in Ihrem Zeichen herrschen von April bis August rosarote Zeiten in Sachen Flirt und Liebe. Ab Juli wird es unter dem heissblütigen Mars auch zunehmend leidenschaftlicher.



Weil Sie in diesem Jahr beruflich nicht so stark gefordert sind, können Sie Herzensdingen mehr Raum geben und die prickelnden Stunden geniessen. Singles haben nun beneidenswerte Chancen beim anderen Geschlecht, und Liierte erleben bewährte Beziehungen im Frischverliebten-Modus. Kein Wunder bei Ihrer Ausstrahlung!

Beruf und Geld

Grosse Durchbrüche sind in der nächsten Zukunft nicht programmiert. Das senkt den Stressfaktor ganz erheblich. Sie können deshalb ruhig und gründlich arbeiten und planen. Was im letzten Jahr nicht geklappt hat, lässt sich nun ganz entspannt korrigieren, ergänzen oder nachholen.

Neue Pläne dürfen Sie natürlich gern schmieden. Aber forcieren Sie nichts. Erst ab Dezember nehmen die Karrieresterne wieder Fahrt auf. Lassen Sie sich Zeit!

Vitalität

In gesundheitlicher Hinsicht zeigen Sie sich 2020 etwas nachlässig, vergessen oder verschieben zum Beispiel die Vorsorgetermine. Zum Jahresbeginn neigen Sie auch dazu, Ihre Kräfte zu überschätzen. Da ist Ihnen auf einmal keine Piste zu steil. Bitte nicht leichtsinnig werden!

Von April bis Mitte Mai können Sie sehr effektiv etwas für Ihre Fitness tun. So gestärkt überstehen Sie auch die kleine Schwächephase bis Juni, ohne Schaden zu nehmen. Ab Juli haben Sie wieder Energie ohne Ende.

Astrologie-Kongress am 11./12. Januar 2020 in Zürich: Auftakt zu einer neuen Ära. Mehr Infos gibt es hier.

Tageshoroskop: Was bringt Ihnen der Tag? Hier erfahren Sie es.

Das sind die zwölf verrücktesten Pflanzen der Welt
Zurück zur Startseite