Simpel und voller Geschmack: Frische Pasta Aglio e Olio

19.11.2018 - 09:55, In Kooperation mit Filippo Berio

Pasta, ein gutes Olivenöl und ein paar frische Kräuter: Viel mehr braucht’s nicht, um eine der besten und einfachsten Pasta der Welt zu zaubern. 

Zutaten für 4 Personen:

  • 500 g Linguine
  • 3 Knoblauchzehen
  • 2 Bund frischer Peterli
  • 6 EL Olivenöl Toscano
  • 2 TL rote Paprikaflocken
  • Saft einer Zitrone
  • Salz & Pfeffer

Die Zubereitung:

Schritt 1: Pastawasser salzen und zum Kochen bringen. Linguine nach Packungsbeilage al dente kochen. Ein bisschen Pastawasser aufbewahren beim Ableeren.

Schritt 2: Knoblauchzehen schälen und in feine Scheibchen schneiden. Peterli waschen, Blätter vom Stiel rupfen und fein schneiden.

Schritt 3: Olivenöl in einer Bratpfanne erhitzen und Knoblauch hinzufügen. Ständig umrühren, bis sie leicht Farbe angenommen haben. Paprikaflocken dazugeben und vom Herd nehmen.

Schritt 4: Pasta dazugeben, es darf noch etwas Pastawasser drin haben, den Zitronensaft und den Peterli hinzufügen, gut umrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und servieren.

Smiley face

Fan werden

Werden Sie jetzt «Blue Kitchen»-Fan bei Facebook. «Bluewin» wünscht viel Spass beim Nachkochen und einen guten Appetit.


Dies ist ein bezahlter Beitrag. «In Kooperation mit...» bedeutet, dass Inhalte im Auftrag eines Kunden erstellt und von diesem bezahlt werden.

Zurück zur Startseite

Weitere Artikel