Abba kehren nach 40 Jahren mit Album und digitaler Show zurück

dpa

3.9.2021 - 03:32

Picture taken in 1974 in Stockholm shows the Swedish pop group Abba with its members (L-R) Benny Andersson, Anni-Frid Lyngstad, Agnetha Faltskog and Bjorn Ulvaeus posing after winning the Swedish branch of the Eurovision Song Contest with their song
Die schwedische Popgruppe Abba 1974 mit (l-r) Benny Andersson, Anni-Frid Lyngstad, Agnetha Faltskog und. Bjorn Ulvaeus.
Bild:  Getty Images

Auf YouTube hat die Band Abba eine bemerkenswerte Ankündigung gemacht: Nach fast 40 Jahren gibt es ein Comeback der Band mit einem neuen Album.

dpa

3.9.2021 - 03:32

Die legendäre Popgruppe Abba hat fast 40 Jahre nach der Trennung der Band ein neues Album angekündigt. «Wir haben ein neues Album mit Abba aufgenommen», sagten die beiden männlichen  Bandmitglieder des Quartetts, Benny Andersson und Björn Ulvaeus, bei einer Live-Übertragung im Internet aus der britischen Hauptstadt London am Donnerstagabend.



«Es war als wäre keine Zeit vergangen», beschrieb Andersson die Wiedervereinigung der Band im Studio nach Jahrzehnten der Trennung. «Wir haben es so gut gemacht, wie wir es in unserem Alter konnten», sagte der 74-Jährige vor Journalisten auf dem ArcelorMittal-Orbit-Turm in London. Bei der Veranstaltung präsentierte die Band den neuen Song «I Still Have Faith in You» ("Ich habe immer noch Vertrauen in dich"). Das neue Album mit dem Titel «Voyage» soll am 5. November veröffentlicht werden.

Titel: «Voyage

Die digitale Show, für die sich die vier Mitglieder aufwändig aufzeichnen liessen, bezeichnete die Gruppe als «das seltsamste und spektakulärste Konzert» von dem man träumen könne. «Wir werden in der Lage sein, uns als Publikum zurückzulehnen und unsere digitalen Abbilder unsere Songs performen zu sehen», hiess es: «Schräg und wunderbar!»

UNITED KINGDOM - NOVEMBER 01:  WEMBLEY ARENA  Photo of ABBA, L-R: Bjorn Ulvaeus, Agnetha Faltskog, Anni-Frid Lyngstad, Benny Andersson performing live onstage  (Photo by Mike Prior/Redferns)
Abba bei einem Konzert im Jahr 1979 im Londoner Wembley-Stadion. (Archivbild)
Bild: Getty Images

Auf dem Album vertreten sein werden auch die neuen Stücke «I Still Have Faith In You» und «Don’t Shut Me Down».

Abba wurde mit Hits wie «Dancing Queen», «Waterloo», «Mamma Mia» und «The Winner Takes It All» weltberühmt. 1982 hatte sich die Band aufgelöst, nachdem sich die beiden Ehepaare Agnetha Fältskog und Björn Ulvaeus sowie Anni-Frid Lyngstad und Benny Andersson hatten scheiden lassen. Alle vier Sänger sind mittlerweile über 70 Jahre alt. In den vergangenen 50 Jahren haben sie mehr als 400 Millionen Alben verkauft.

dpa