16.11.2016 - 08:04, Bluewin Redaktion

«Blue Kitchen»: Apfelkuchen mit Safran und Orangenrahm

Anzeige
In Sekunden überspringen
noch Sekunden
Überspringen
 

0 Bewertungen


Im Apfelkuchen kommt das beliebteste Schweizer Obst perfekt zur Geltung. Wir haben ihn diesmal noch etwas aufgepeppt - mit Safran und Orangenrahm.

Die Zutaten für einen Kuchen:

100 g zerlassene Butter

1 Briefchen Safran

2 Eier

130 g gemahlenen Rohrzucker

120 g Mehl

2 TL Backpulver

5 EL warmes Wasser

3 Äpfel

200 ml Schlagrahm

1 EL Vanillezucker

Schale einer halben Bio-Orange

Die Zubereitung

Schritt 1: Den Ofen auf 200 Grad Umluft vorheizen.

Schritt 2: Zuerst Eier und Zucker mit dem Mixer schaumig schlagen. Danach Safran, Butter, Mehl, Backpulver und Wasser dazugeben und alles gut mischen. In gefettete runde Kuchenform geben.

Schritt 3: Äpfel waschen, schälen und in Scheiben schneiden. Auf dem Teig verteilen.

Schritt 4: Kuchen für zirka 30 Minuten in den Ofen geben. Auskühlen lassen und vorsichtig aus Form lösen.

Schritt 5: Den Schlagrahm steif schlagen, mit Vanillezucker und geriebener Orangenschale verfeinern und zum Kuchen servieren.

Fan werden

Bluewin wünscht «en Guete»! Sie haben Lust auf noch mehr Rezepte? Dann werden Sie jetzt «Blue Kitchen»-Fan bei Facebook.

Ernährungsmythen: 18 Wahrheiten über Lebensmittel

  • Frau trinkt genussvoll Milch
  • Milchprodukte
  • Milch von Weidevieh
  • Mädchen trinkt Weidemilch

Exotischer Superfood oder heimische Alternativen?

  • Goji-Beere
  • Beeren-Müesli
  • Smoothiezubereitung
  • Grüner Smoothie

Weitere Artikel

Anzeige
Bitte aktivieren Sie Javascript für die beste Browserfunktionalität