04.01.2017 - 07:23, Bluewin Redaktion

«Blue Kitchen»: Dreikönigskuchen mit Dulce de Leche

Anzeige
In Sekunden überspringen
noch Sekunden
Überspringen
 

0 Bewertungen


Mit diesem Dreikönigskuchen fühlt sich jeder wie König, denn was sich in jedem einzelnen Brötli versteckt, lässt einen dahin schmelzen.

Die Zutaten für 1 Königskuchen mit 8 Brötchen:

500 g Mehl

3 EL Zucker

1 TL Salz

1 Pack Trockenhefe (9 g)

3 dl Milch

80 g Butter

2 EL Mandelplättchen

8 TL Dulce de Leche

1 Ei

1 König, Münze oder Backerbse

Goldener Lebensmittelfarb-Spray

Superfoods: Diese 7 Heissgetränke liegen im Trend

  • Matcha Latte
  • White Coffee
  • Tumeric Latte
  • Bulletproof Coffee

Die Zubereitung

Schritt 1: Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen. Milch mit der Butter in einer Pfanne kurz erwärmen.

Schritt 2: Mehl, Zucker, Trockenhefe und Salz in eine Schüssel geben und mischen. Mulde formen und Butter-Milch-Gemisch dazugeben. Zu einem glatten Teig kneten (eventuell etwas Mehl dazugeben wenn Teig zu feucht ist). Schüssel mit Tuch abdecken und 1,5 Stunde aufgehen lassen.

Schritt 3: Ein Viertel des Teigs mit den Händen zu einer grossen Kugel formen und in die Mitte des Backblechs legen. Den restlichen Teig in 8 gleich grosse Stücke teilen und zu Kugeln formen. Mit der Hand leicht flach drücken und je einen Teelöffel Dulce de Leche in die Mitte geben. Teig vorsichtig darüberlegen und nochmals zu einer Kugel formen. Nicht vergessen: In eine der 8 Kugeln den König/Münze/Backerbse geben. Alle 8 Teigkugeln um die grosse Kugel legen und vorsichtig andrücken. Abgedeckt etwa 30 Minuten ruhen lassen.

Schritt 4: Mandelplättchen mit Goldspray bestäuben.

Schritt 5: Mit Ei bestreichen, dann mit Mandelplättchen bestreuen und für zirka 25 Minuten in den Ofen geben. Geniessen und Vorsicht beim Reinbeissen!

Alternativ: Mit Konfi, Nutella, Nussbutter (Mandelbutter, Cashewbutter usw.) oder Kastaniencrème füllen.

Fan werden

Bluewin wünscht «en Guete»! Sie haben Lust auf noch mehr Rezepte? Dann werden Sie jetzt «Blue Kitchen»-Fan bei Facebook.

Exotischer Superfood oder heimische Alternativen?

  • Goji-Beere
  • Beeren-Müesli
  • Smoothiezubereitung
  • Grüner Smoothie

Weitere Artikel

Anzeige
Bitte aktivieren Sie Javascript für die beste Browserfunktionalität