24.10.2016 - 11:35, Bluewin Redaktion

«Blue Kitchen»: Feine Cronuts

Anzeige
In Sekunden überspringen
noch Sekunden
Überspringen
 

0 Bewertungen


In New York stehen die Menschen gerne mal Schlange für einen Cronut. Das muss nicht sein, denn wir verraten Ihnen heute ein Rezept für einen besonders feinen Teigring.

Bagels, Cupcakes ... schon einige kulinarische Trends fanden ihren Ursprung in New York. Und hier kommt der nächste: Cronuts. Die Teigringe sind in Manhatten so beliebt, dass die Leute dafür sogar anstehen.

Im hippen Stadtteil Soho bilden sich in den frühen Morgenstunden vor der «Dominique Ansel Bakery» in der Spring Street regelmässig Schlangen. Und alles nur wegen einem Teigring, dem Cronut.

Die Zutaten (für 2 Personen):

1 Flasche Sonnenblumenöl zum Frittieren

2 Blätterteige (rechteckig)

5 EL Puderzucker

2 EL Zitronensaft

Lebensmittelfarbe nach Wahl

Zuckerdeko (Streusel, Schokokügelchen, etc.) 

Die Zubereitung

Schritt 1

Öl im Topf erhitzen.

Schritt 2

Blätterteige aufeinanderlegen, in der Hälfte falten und aufeinanderlegen. Nochmals falten und dünn ausrollen. Es sind nun 8 Lagen. Mit grosser Kreisform (z.B. Guetzliform) ausstechen und in der Mitte kleine Löcher ausstechen (kleine Teigresten nicht wegwerfen). Holzstäbchen ins Öl halten – wenn es heiss genug ist, steigen kleine Bläschen auf. Mit dem Stäbchen oder einer Schaumkelle ganz vorsichtig die Cronuts reingeben (Achtung Spritzer!). Wenn die Cronuts aufsteigen und eine schöne braune Farbe angenommen haben, sind sie gut. Danach die runden Teigreste reingeben und ebenfalls kurz frittieren – gibt sehr feine Mini-Desserts.

Schritt 3

Zitronensaft und Puderzucker mischen, so dass ein schöner Guss entsteht. Masse halbieren und je eine mit Lebensmittelfarbe nach Wahl vermischen. Die Glasur mit einem Löffel auf den Cronuts verteilen, mit Zuckerdeko bestreuen und sofort reinbeissen!

Fan werden

Bluewin wünscht «en Guete»! Sie haben Lust auf noch mehr Rezepte? Dann werden Sie jetzt «Blue Kitchen»-Fan bei Facebook.

Exotischer Superfood oder heimische Alternativen?

  • Goji-Beere
  • Beeren-Müesli
  • Smoothiezubereitung
  • Grüner Smoothie

Weitere Artikel

Anzeige
Bitte aktivieren Sie Javascript für die beste Browserfunktionalität