07.12.2016 - 07:18, Bluewin Redaktion

«Blue Kitchen»: Frische Kräuter haltbar machen

Anzeige
In Sekunden überspringen
noch Sekunden
Überspringen
 

0 Bewertungen


Frische Kräuter kann man auf einfache Art und Weise haltbar machen. So bereichern sie auch in der kälteren Jahreszeit die Küche.

Zutaten:

Kräuter nach Wahl

1 Geschirrtuch

1 verschliessbare Tupperdose

Die Zubereitung

Schritt 1: Kräuter waschen.

Schritt 2: Geschirrtuch gut befeuchten und ausbreiten. Die Kräuter darauf legen und einrollen.

Schritt 3: In eine Tupperdose geben, nochmals etwas Wasser dazu leeren und gut verschliessen. Im Kühlschrank bleiben die Kräuter so bis zu 4 Wochen frisch.

Fan werden

Bluewin wünscht «en Guete»! Sie haben Lust auf noch mehr Rezepte? Dann werden Sie jetzt «Blue Kitchen»-Fan bei Facebook.

Exotischer Superfood oder heimische Alternativen?

  • Superfood
  • Beeren-Müesli
  • Smoothiezubereitung
  • Grüner Smoothie

Weitere Artikel

Anzeige
Bitte aktivieren Sie Javascript für die beste Browserfunktionalität