Wenn ich einmal gross bin, werde ich König der Tiere

20.11.2018 - 16:11, kd

Löwenjunges im Linyanti Wildlife Reserve, Botswana
Bild: © 2018 Michael Poliza
Baby Orangutan, Borneo
Bild: © 2018 Michael Poliza
Erdmännchen im Makgadikgadi-Pans-Nationalpark, Botswana
Bild: © 2018 Michael Poliza
Elefantenkalb in Mombo, Okavangodelta, Botswana
Bild: © 2018 Michael Poliza
Auf Mamas Rücken, Löwen in Mombo,Okavangodelta, Botswana
Bild: © 2018 Michael Poliza
Mutter und Kind, Amboseli-Nationalpark, Kenia
Bild: © 2018 Michael Poliza
Geparden am Rande einer Herde Gnus, Amboseli, Maasai Mara, Kenia
Bild: © 2018 Michael Poliza.
Gepardenfamilie, Maasai Mara, Kenia
Bild: © 2018 Michael Poliza
Schwarzes Nashorn, Lewa Wildlife Conservancy, Kenia
Bild: © 2018 Michael Poliza
Babygiraffen in Vumbura Plains, Botswana
Bild: © 2018 Michael Poliza
Der neue Bildband «Baby Animals» sammelt die schönsten Tierfotografien des deutschen Fotografen Michael Poliza.
Bild:  © 2018 Michael Poliza

Tierkinder sind neugierig, verspielt und tollpatschig. Dass diese niedlichen Jungtiere in wenigen Jahren zu gefährlichen Jägern werden, möchte man sich kaum vorstellen, wenn man Michael Polizas berührende und amüsante Aufnahmen im Bildband «Baby Animals» betrachtet.

Schon immer haben Tierkinder unsere Herzen gerührt, ob grossäugige Affen, die Bäume hochflitzen, flinke Erdmännchen, die in Büschen herumwuseln oder plumpe Nilpferdkinder, die sich ins Wasser platschen lassen.

Immer wieder nimmt der deutsche Fotograf Michael Poliza die majestätische Schönheit von Afrikas Natur und Tierwelt in den Fokus seiner Kamera. Sein Geschick, mit dem er sich den beizeiten höchstgefährlichen Wildtieren nähert, erlaubt es ihm, genau jene Bilder zu schiessen, die der Magie des Momentums gerecht werden.

Herzerwärmende Sujets

Für seinen neuesten Bildband «Baby Animals» hat Poliza eine Auswahl seiner betörenden Bilder vorwiegend afrikanischer Tierkinder zusammengestellt – viele dieser Fotos waren bisher noch nicht veröffentlicht. Beim Blättern stösst man laufend auf neue gefühlvolle Kinderfotos einer Vielzahl von Tierarten und erfährt zudem mehr über deren Verhaltensweisen.

Struppige Löwenbabys toben ausgelassen in der Savanne und klettern auf Baumstämmen herum. Jungelefanten werden liebevoll von ihrer Mutter umsorgt, und ein neugeborenes Zebra macht auf schlaksigen Beinen seine ersten Schritte.

Randvoll mit süssen und farbenfrohen Bildern wird «Baby Animals» jeden erfreuen, der von Mutter Natur und ihren jüngsten Mitgliedern fasziniert ist.


Buchhinweis: «Baby Animals» , Michael Poliza, 160 Seiten, 95 Farbfotografien, teNeues, 978-3-96171-141-3, ca. 50 Fr.

Zurück zur Startseite

Weitere Artikel