Die besten Day-Spas, um einmal einen Tag lang zu schweben

Sulamith Ehrensperger

15.11.2019 - 14:44

In diesen Day-Spas lässt sich besonders schön abtauchen. Eine Reisejournalistin gibt ihre Geheimtipps preis, die einen (noch) schöner schweben lassen.

Warum nicht mal einen Tag vom alltäglichen Wahnsinn ausspannen? Der kürzeste Weg führt in eine der Wellnessoasen – wie Thermalbäder, Day-Spas oder Hotels mit luxuriösen Wellnessabteilungen.

Und da hat die Schweiz ganz schön viel zu bieten: ob Bern, Vierwaldstättersee, Wallis oder Tessin. Dreissig Day-Spas stellt die Reisejournalistin Gabrielle Attinger nun in ihrem Buch «Einen Tag schweben» vor.

Immer mehr Wellnesshotels und Spas bieten auch Tagesgästen viele Extras: Pools mit Aussicht, heilendes Wasser, Beauty- und Well-Aging-Anwendungen oder Aktivprogramme in der umliegenden Natur.



«Es ist Freizeittrend und gesunder Lifestyle zugleich: Sich spontan auszuklinken und einen Tag lang nur das eigene Ich zu pflegen», sagt die Autorin verschiedener Reiseführer.

Unterwassermusik im Sportbecken, eine Sauna mit Bullaugen in die Unterwasserwelt oder einen selbstfahrenden Spa-Bus – alle von ihr vorgestellten Oasen bieten auch Tagesgästen ein Erlebnis. «Etwas, das es nur dort gibt», so Attinger. Ihr persönlicher Favorit ist übrigens das Bürgenstock Resort hoch über dem Vierwaldstättersee.

Gabrielle Attinger ist als Autorin von Reiseführern bekannt. Zuvor leitete sie den Reisebund der «SonntagsZeitung». Heute ist sie Texterin, freie Journalistin und Buchautorin.
Bild: zVg

Auch weitere Fünfsterne-Hotels, die ihre Wellnesslandschaften öffnen, gewähren Pauschalen, die das Ausspannen zum erschwinglichen Erlebnis machen. «Etliche Hotels bieten inzwischen die attraktiveren Angebote als öffentliche Bäder», so die Reisejournalistin. Bei manchen sei ein sinnliches Wellnesserlebnis ab 50 Franken zu haben.

Wer das Buch in den Händen hält, kann sich an den Fotos dieser Oasen der Erholung kaum sattsehen. Es ist wie ein Bilderbuch, das auch in die Welt der Luxushotels blicken lässt: «Sie können eine Welt beschnuppern, die sonst vielen verborgen bleibt.» Und dabei so richtig ins Schweben kommen.

Für alle, die einen Tag lang abtauchen möchten, stellt die Autorin die 30 besten Day-Spas in der Schweiz und im benachbarten Österreich vor.
Bild: Werd & Weber Verlag

Bibliografie: «Einen Tag schweben» von Gabrielle Attinger, Werd & Weber Verlag, 39.90 Fr.

Bilder des Tages

Zurück zur Startseite