08.07.2016 - 16:51, bb/sn

Die charmantesten Seepromenaden der Schweiz

 

0 Bewertungen


Die Seenlandschaften der Schweiz locken viele Besucherinnen und Besucher an. Nicht ohne Grund: Hübsche Promenaden laden zum Flanieren ein. Wir stellen die schönsten Quais vor – vom Boden- bis zum Genfersee.

Eine Promenade ist der Begriff für einen Spaziergang oder einen – zumeist für Spaziergänger – grosszügig ausgebauten Bereich. Wikipedia notiert dazu: «Promenaden haben eine gesellschaftliche Bedeutung: Sie dienen zur Herstellung von Öffentlichkeit und als Forum. Hier trifft man sich zum Flanieren, zum Sehen und Gesehen werden aber auch zu Diskussionen und Gesprächen.»

In unserer Bildergalerie präsentieren wir Ihnen die charmantesten Seepromanden der Schweiz.

Die Geschichte der Seepromenaden fängt im 19. Jahrhundert an: Damals ermöglichte die Schleifung von Stadtbefestigungen und die Auslagerung von Hafeneinrichtungen in vielen Städten die Anlage von Promenadenwegen auf den früheren Festungs- und Wallanlagen.

Als das «Promenieren» Mode wurde, entstand etwa in Zürich um das untere Seebecken die damals grösste zusammenhängende Grünanlage. In der Folge wandelte sich die Limmatstadt von der Kleinstadt am Fluss zur Grossstadt am See.

Heute ist die Promenade für viele Menschen der ideale Ort, um die Hektik des Alltages hinter sich zu lassen und den Moment zu geniessen. Die Quais dienen als Erholungsraum und Sehen und Gesehen werden spielen eine grosse Rolle. In den Quaianlagen von Boden- bis Genfersee treffen sich Inline-Skater, Badende, Strassenkünstler zu einem kunterbunten Stelldichein.

Die schönsten Badis der Schweiz

  • Bains de Pâquis, Genf
  • Drei Weihern,  St. Gallen
  • Seebad, Luzern
  • Ufschötti, Luzern

Ausflugstipps: Jede Woche finden Sie auf Bluewin neue Vorschläge, was Sie in der Schweiz unternehmen können.

Die schönsten Bergwiesen der Schweiz

  • Blick vom Rotsteinpass
  • Kronberg
  • Vermol
  • Pascuminersee

Weitere Artikel

Videos

Anzeige
Bitte aktivieren Sie Javascript für die beste Browserfunktionalität