Coronavirus – Schweiz

Rund 30 Bewohner von Urner Altersheim mit Coronavirus angesteckt

su, sda

15.11.2020 - 11:46

In einem Urner Altersheim haben sich rund 30 Bewohnerinnen und Bewohner mit dem Coronavirus angesteckt. (Themenbild)
sda

In einem Alters- und Pflegeheim im Kanton Uri haben sich rund 30 Bewohnerinnen und Bewohner mit dem Coronavirus angesteckt. Auch einige Angestellte, die Symptome verspürten, haben am Wochenende positive Befunde erhalten.

Der Urner Kantonsarzt ordnete deshalb Coronatests für alle Bewohnerinnen und Bewohner des Alters- und Pflegeheims Rosenberg in Altdorf an, wie der Urner Sonderstab Covid-19 am Sonntag mitteilte. Auch alle Angestellten müssen zum Test.

Die Heimleitung hat die Besuchs- und Ausgangsregelungen für das Alters- und Pflegeheim Rosenberg in Absprache mit dem Kantonsarzt stark eingeschränkt. So sind Besuche vorübergehend nur noch in eng definierten Ausnahmefällen möglich. Gemäss eigenen Angaben im Internet hat das Alters- und Pflegeheim Rosenberg rund 130 Plätze.

Zurück zur Startseite

su, sda