06.12.2017 - 21:02, sda

Velofahrer bei Unfall in Goldach SG getötet

Velofahrer bei Unfall in Goldach SG getötet

Am Mittwoch ist es zu einer Kollision zwischen dem Auto eines 64-Jährigen und einem 54-jährigen Velofahrer gekommen. Dabei wurde der Velofahrer so schwer verletzt, dass er noch auf der Unfallstelle verstarb.
Bild: Kantonspolizei St. Gallen

 

23 Bewertungen


Ein 64-jähriger Autofahrer ist am Mittwoch in Goldach SG mit seinem Wagen auf die Gegenfahrbahn und das Trottoir geraten, das auch als Radweg dient. Dort prallte das Gefährt mit einem Velofahrer zusammen. Für diesen kam jede Hilfe zu spät.

Der 54-jährige Fahrradfahrer wurde zuerst gegen das Auto und danach in das Wiesland zum See hin geschleudert, wie die Kantonspolizei St. Gallen mitteilte. Der Mann verstarb noch auf der Unfallstelle.

Bilder aus der Schweiz

  • Die steilste Standseilbahn der Welt
  • Das erste Parkkhaus aus Holz
  • Wolf fühlt sich pudelwohl im Waadt
  • Insel im Dunst: Dichter Nebel über dem Tessin

Weitere Artikel

Anzeige
Bitte aktivieren Sie Javascript für die beste Browserfunktionalität