Welche Bundesrätin hat's gesagt?

gbi

31.7.2021

Quiz
Welche Bundesrätin hat's gesagt?

Ob im Festzelt oder am Buurezmorge: Zum 1. August wenden sich Bundesrätinnen und Bundesräte besonders gern ans Volk. Kannst du die Redepassagen der richtigen Person zuordnen?

gbi

31.7.2021

An wohl keinem anderen Tag im Jahr stehen Mitglieder der Landesregierung so hoch im Kurs wie am 1. August. Festansprachen der Bundesrätinnen und Bundesräte haben Tradition. Ob an einem Buurezmorge oder in der Stadt, die Magistrat*innen geben sich gern volksnah.

«blue News» hat im Archiv gekramt und einige Passagen aus vergangenen 1.-August-Reden zutage befördert. Kannst du die Zitate dem richtigen Bundesratsmitglied zuteilen? Mit dem Quiz oben kannst du es versuchen. 

Parmelin im Dauer-Einsatz

Und auch dieses Jahr sind die Bundesräte fleissig. Guy Parmelin wartet den Festtag gar nicht erst ab. Gleich vier Anlässe wird der Bundespräsident besuchen, wobei als Erstes am heutigen Samstag eine Ansprache in Herzogenbuchsee im Kanton Bern ansteht. Am Abend spricht Parmelin dann auch noch in Villars-sur-Ollon in der Waadt. 

Fast nahtlos geht es morgen, zum 1. August, dann in Freiburg weiter, genauer bei einem Bauernbrunch in Bouloz. Eine Ansprache in Lausanne beschliesst dann am Abend das Feiertagsprogramm des Waadtländers. 

Auch die anderen Mitglieder der Landesregierung stehen im Einsatz – mit einer Ausnahme: Ueli Maurer hat gemäss offizieller Übersicht keinen Auftritt geplant. 



Simonetta Sommaruga und Viola Amherd werden die Bundesfeier im Kanton Uri verbringen, Karin Keller-Sutter besucht einen Bauernbrunch im Kanton Luzern. Alain Berset tritt in Gruyères im Kanton Freiburg ans Rednerpult. 

Am weitesten fernab der Heimat feiert Ignazio Cassis – das Amt des Aussenministers führt ihn nach Südostasien. Am 1. August wird der Tessiner eine Rede auf der Schweizer Botschaft in Bangkok halten.