Mediengesetz

«Das Geld stützt die grossen Monopole» – «Die Grossen leisten aber auch sehr viel»

Von Alex Rudolf und Christian Thumshirn (Video)

21.1.2022

«Das Geld stützt die grossen Monopole» – «Es geht um unsere Demokratie»

«Das Geld stützt die grossen Monopole» – «Es geht um unsere Demokratie»

Für die einen machen sich die Medien mit der Vorlage abhängig vom Staat, für die anderen ist guter Journalismus nur noch mit Bundesgeldern möglich: Ein Befürworter und ein Gegner messen sich im Duell.

19.01.2022

Für die einen machen sich die Medien mit der Vorlage abhängig vom Staat, für die anderen ist guter Journalismus nur noch mit Bundesgeldern möglich: Ein Befürworter und ein Gegner legen ihre Argumente dar.

Von Alex Rudolf und Christian Thumshirn (Video)

21.1.2022

Am 13. Februar entscheidet das Stimmvolk, ob die Schweizer Medien stärker unterstützt werden. Konkret geht es um jährlich 150 Millionen Franken, die den Medien während sieben Jahren direkt oder indirekt zugute kommen sollen. Hier findest du die Details.

Im Video tauschen Simon Jacoby, Geschäftsführer des Online-Lokalmediums «Tsüri.ch» und Co-Präsident des Verbandes Medien mit Zukunft, und Peter Weigelt, Präsident des Nein-Komitees sowie Medienunternehmer und Alt-Nationalrat (SG), ihre Argumente aus.

Umfrage
Was hältst du vom Mediengesetz?