Lauber unter Druck

15.5.2019 - 18:52, SDA

Bundesanwalt Michael Lauber ist wegen der Fifa-Affäre unter Druck. Die Gerichtskommission empfiehlt, seine Wiederwahl zu verschieben. (Archivbild)
Source: KEYSTONE/ANTHONY ANEX

Die Wiederwahl von Bundesanwalt Michael Lauber soll auf Herbst verschoben werden. Das beantragt die Gerichtskommission der Vereinigten Bundesversammlung mit einstimmigem Entscheid. Gegen Lauber läuft ein Disziplinarverfahren.

Zurück zur Startseite

Weitere Artikel