Beim Reisen hört für Schweizer der Umweltschutz auf

11.9.2019 - 15:24, SDA

Ein Airbus A330-300 der Swiss startet am Flughafen Zürich. (Archiv)
Bild: Keystone

Der Klimawandel kann die Reiselust der Schweizer nicht eindämmen: 88 Prozent verreisen mindestens einmal pro Jahr in die Ferien oder unternehmen einen dreitägigen Trip.

Obwohl der Klimawandel das dominante Thema im Wahlkampf ist, bleiben die Schweizer ein Reisevolk: Knapp die Hälfte fährt gar drei- oder mehrmals pro Jahr für mindestens drei Tage weg, wie aus einer Umfrage des Reiseversicherers Allianz Partners Schweiz in Zusammenarbeit mit dem Marktforschungsinstitut Link bei gut 1'000 Personen hervorgeht.

Dabei seien längere Reisen immer noch beliebter als Kurztrips, sagte der neue Chef von Allianz Partners Schweiz, Olaf Nink, am Mittwoch vor den Medien in Zürich. Lediglich elf Prozent der Befragten unternehmen überhaupt keine längere Reise. Bei den Kurztrips ist fast ein Fünftel abstinent.

In erster Linie verbinde der Kunde das Thema Nachhaltigkeit mit den Transportmitteln. Je gut ein Viertel gebe an, mit dem Zug zu verreisen oder selten oder gar nicht mehr zu fliegen. Das seien Lippenbekenntnisse, sagte Nink. Die Passagierrekorde an den Flughäfen sprächen eine andere Sprache. Weniger reisen oder Ferien machen kommt nur für sechs Prozent der Befragten in Frage.



Klimawandel weniger wichtig als Übertourismus

Ähnliches stellt Touristikprofessor Christian Laesser von der Universität St. Gallen fest. In etwa zwei Drittel der Reisebüros sei der Klimawandel nur bei 5 Prozent der Buchungen ein Thema.

«Die Kunden sind noch nicht dort, wo man sie haben wollen würde, wenn sie wirklich kritisch mit diesem Thema umgehen würden», sagte Laesser. Aber immerhin glaubten 38 Prozent der Reisebüros, dass der Klimawandel in Zukunft an Bedeutung gewinne, sagte Laesser in Bezug auf eine separate Umfrage des Schweizer Reise-Verband (SRV) und der Universität St. Gallen bei 331 Reisebüros in der Schweiz. Ein Grossteil der Reisebüros gehe von einer Stagnation aus.


Spüren die Schweizer Reisebüros einen Greta-Effekt?
1:23

Spüren die Schweizer Reisebüros einen Greta-Effekt?

Der Schweizer Reise-Verband legte am Mittwoch die Umsatzzahlen der Reisebüros für das Geschäftsjahr 2018 vor. Diese zeigen ein leichtes Wachstum. Allerdings kündigt sich für das laufende Jahr bereits wieder ein Rückgang an.

11.09.2019


Häufiger brennt den Kunden der Übertourismus («Overtourism») unter den Nägeln. Bei drei Vierteln der Reisebüros sei das in der einen oder anderen Form ein Thema. Etwa ein Drittel der Reisebüros reagiere hierbei erst, wenn der Kunde das Thema anspreche. Ein knappes weiteres Drittel der Reisebüros wird von sich aus tätig, etwa indem beispielsweise alternative Reiseziele angeboten werden. Die Deutschschweizer sind hier aktiver als die Welschen, wie Laesser feststellte.



Umsatz wächst - Marge schrumpft

Geschäftsmässig ging es mit den Reisebüros im Jahr 2018 beim Umsatz weiter aufwärts, nachdem sie im Vorjahr erstmals seit langem die Talfahrt beenden konnten und die Wende geschafft hatten. Konkret kletterte der durchschnittliche Umsatz pro Reisebüro 2018 um 3,4 Prozent auf 2,98 Millionen Franken. Die Erholung, die bereits 2017 eingesetzt hatte, hielt damit an. Auch der Umsatz pro Mitarbeiter sei im Durchschnitt von 0,91 Millionen auf 0,96 Millionen Franken gestiegen, teilte der SRV mit.

Dennoch gibt es Wermutstropfen. Die durchschnittliche Nettorendite schrumpfte auf 1,0 Prozent. Dies sei das Minimum, sagte SRV-Geschäftsführer Walter Kunz. Schuld sei die fortschreitende Erosion der Beraterhonorare, die mittlerweile seit drei Jahren sinken würden.

Die Beraterhonorare machten rund ein Drittel der Bruttomarge aus, sagte Kunz. Warum sie weiter erodiert seien, sei nicht ganz klar, sagte Kunz am Rande im Gespräch mit der Nachrichtenagentur AWP. Vielleicht liege es daran, dass sie auf den Rechnungen nicht separat ausgewiesen und somit auch nicht als Beraterhonorare erfasst würden. Da müsse man eine Analyse machen.

Der Geschäftsgang im vergangenen Jahr könne als zufriedenstellend bezeichnet werden, hiess es weiter. «Dagegen trüben sich die kurzfristigen Aussichten etwas ein: Es wird von gleichermassen eher kleiner werdenden Dossiers wie auch Umsätzen und Margen ausgegangen.» Denn der Geschäftsgang sei in diesem Jahr eher schleppend.

Und es sei noch unklar, wie sich der Herbst entwickeln werde. Stimmen in der Branche sprächen von einem starkem Herbstgeschäft, sagte Kunz. Vielleicht reiche das, um das bisherige Minus auszugleichen. Es dürfte aber schwierig werden, im Gesamtjahr 2019 die Grenze von drei Millionen Franken Umsatz pro Reisebüro zu erreichen.

Die schönsten Ausflüge in der Schweiz

10. Rang: Mit den Titlis-Seilbahnen schweben Gäste in ein ganzjähriges Winterwunderland.  Mit Blick über Wolken, Täler und ein spektakuläres Bergpanorama. 
9. Rang: Ein Rundgang durch die Zürcher Altstadt führt durch verwinkelte Gässchen sowie die pulsierende Bahnhofstrasse. Nebenbei erfahren Besucher kulturelle und geschichtliche Hintergründe der Zwingli-Stadt.
8. Rang: Die Bernina-Route, die zum Unesco-Weltkulturerbe zählt, ist wegen ihrer See- und Alpenlandschaft an der Strecke beliebt und wird oft als eine der spektakulärsten Zugfahrten der Welt bezeichnet.
7. Rang: Auch der Titlis gehört zu den Top-Reisezielen der Schweiz. Mit der Panoramabahn geht es hinauf auf den Gipfel, dort warten ein spektakulärer Gletschertunnel und eine der höchsten Hängebrücken Europas.
Weitere 10 Bilder ansehen
[ { "src": "https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/27/ad738f41-144d-4959-afec-312cdc01f16e.jpeg?w=1024&auto=format", "srcset": "https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/27/ad738f41-144d-4959-afec-312cdc01f16e.jpeg?w=1024&auto=format 1024w,https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/27/ad738f41-144d-4959-afec-312cdc01f16e.jpeg?w=750&auto=format 750w,https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/27/ad738f41-144d-4959-afec-312cdc01f16e.jpeg?w=620&auto=format 620w,https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/27/ad738f41-144d-4959-afec-312cdc01f16e.jpeg?w=450&auto=format 450w,https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/27/ad738f41-144d-4959-afec-312cdc01f16e.jpeg?w=320&auto=format 320w", "sizes": "90vw", "subHtml": "<h1>Die zehn besten Ausflüge in der Schweiz</h1><p>10. Rang: Mit den Titlis-Seilbahnen schweben Gäste in ein ganzjähriges Winterwunderland.&nbsp; Mit Blick über Wolken, Täler und ein spektakuläres Bergpanorama.&nbsp;<br/>Bild: Tripadvisor</p>" } , { "src": "https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/27/86e585f5-d92d-4c2a-b065-14ff888bb437.jpeg?rect=0%2C140%2C550%2C309&w=1024&auto=format", "srcset": "https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/27/86e585f5-d92d-4c2a-b065-14ff888bb437.jpeg?rect=0%2C140%2C550%2C309&w=1024&auto=format 1024w,https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/27/86e585f5-d92d-4c2a-b065-14ff888bb437.jpeg?rect=0%2C140%2C550%2C309&w=750&auto=format 750w,https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/27/86e585f5-d92d-4c2a-b065-14ff888bb437.jpeg?rect=0%2C140%2C550%2C309&w=620&auto=format 620w,https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/27/86e585f5-d92d-4c2a-b065-14ff888bb437.jpeg?rect=0%2C140%2C550%2C309&w=450&auto=format 450w,https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/27/86e585f5-d92d-4c2a-b065-14ff888bb437.jpeg?rect=0%2C140%2C550%2C309&w=320&auto=format 320w", "sizes": "90vw", "subHtml": "<h1>Die zehn besten Ausflüge in der Schweiz</h1><p>9. Rang: Ein Rundgang durch die Zürcher Altstadt führt durch verwinkelte Gässchen sowie die pulsierende Bahnhofstrasse. Nebenbei erfahren Besucher kulturelle und geschichtliche Hintergründe der Zwingli-Stadt.<br/>Bild: Tripadvisor</p>" } , { "src": "https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/27/76330002-83fa-49f9-b3b3-2d152d63d052.jpeg?rect=89%2C0%2C1029%2C578&w=1024&auto=format", "srcset": "https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/27/76330002-83fa-49f9-b3b3-2d152d63d052.jpeg?rect=89%2C0%2C1029%2C578&w=1024&auto=format 1024w,https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/27/76330002-83fa-49f9-b3b3-2d152d63d052.jpeg?rect=89%2C0%2C1029%2C578&w=750&auto=format 750w,https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/27/76330002-83fa-49f9-b3b3-2d152d63d052.jpeg?rect=89%2C0%2C1029%2C578&w=620&auto=format 620w,https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/27/76330002-83fa-49f9-b3b3-2d152d63d052.jpeg?rect=89%2C0%2C1029%2C578&w=450&auto=format 450w,https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/27/76330002-83fa-49f9-b3b3-2d152d63d052.jpeg?rect=89%2C0%2C1029%2C578&w=320&auto=format 320w", "sizes": "90vw", "subHtml": "<h1>Die zehn besten Ausflüge in der Schweiz</h1><p>8. Rang:&nbsp;Die Bernina-Route, die zum Unesco-Weltkulturerbe zählt, ist wegen ihrer See- und Alpenlandschaft an der Strecke beliebt und wird oft als eine der spektakulärsten Zugfahrten der Welt bezeichnet.<br/>Bild: Tripadvisor</p>" } , { "src": "https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/27/a2a7b25a-f97a-425c-8348-a840a48b8ea6.jpeg?rect=0%2C54%2C1024%2C575&w=1024&auto=format", "srcset": "https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/27/a2a7b25a-f97a-425c-8348-a840a48b8ea6.jpeg?rect=0%2C54%2C1024%2C575&w=1024&auto=format 1024w,https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/27/a2a7b25a-f97a-425c-8348-a840a48b8ea6.jpeg?rect=0%2C54%2C1024%2C575&w=750&auto=format 750w,https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/27/a2a7b25a-f97a-425c-8348-a840a48b8ea6.jpeg?rect=0%2C54%2C1024%2C575&w=620&auto=format 620w,https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/27/a2a7b25a-f97a-425c-8348-a840a48b8ea6.jpeg?rect=0%2C54%2C1024%2C575&w=450&auto=format 450w,https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/27/a2a7b25a-f97a-425c-8348-a840a48b8ea6.jpeg?rect=0%2C54%2C1024%2C575&w=320&auto=format 320w", "sizes": "90vw", "subHtml": "<h1>Die zehn besten Ausflüge in der Schweiz</h1><p>7. Rang: Auch der Titlis gehört zu den Top-Reisezielen der Schweiz. Mit der Panoramabahn geht es hinauf auf den Gipfel, dort warten ein spektakulärer Gletschertunnel und eine der höchsten Hängebrücken Europas.<br/>Bild: Tripadvisor</p>" } , { "src": "https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/27/78adada9-fd4d-41b4-9037-3dd31b0f5a73.jpeg?rect=0%2C54%2C1024%2C575&w=1024&auto=format", "srcset": "https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/27/78adada9-fd4d-41b4-9037-3dd31b0f5a73.jpeg?rect=0%2C54%2C1024%2C575&w=1024&auto=format 1024w,https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/27/78adada9-fd4d-41b4-9037-3dd31b0f5a73.jpeg?rect=0%2C54%2C1024%2C575&w=750&auto=format 750w,https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/27/78adada9-fd4d-41b4-9037-3dd31b0f5a73.jpeg?rect=0%2C54%2C1024%2C575&w=620&auto=format 620w,https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/27/78adada9-fd4d-41b4-9037-3dd31b0f5a73.jpeg?rect=0%2C54%2C1024%2C575&w=450&auto=format 450w,https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/27/78adada9-fd4d-41b4-9037-3dd31b0f5a73.jpeg?rect=0%2C54%2C1024%2C575&w=320&auto=format 320w", "sizes": "90vw", "subHtml": "<h1>Die zehn besten Ausflüge in der Schweiz</h1><p>6. Rang: Mit Bus und Zahnradbahn zur «Top of Europe». Auf dem Gipfel des Jungfraujoch geniessen Besucher&nbsp;vom Sphinx-Observatorium aus einen atemberaubenden Blick auf die Alpenlandschaft sowie eine Führung durch die gefrorenen Tunnel des Eispalastes.<br/>Bild: Tripadvisor</p>" } , { "src": "https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/27/15dcaf34-3af0-4cbb-9b6e-160d6d3c5948.jpeg?rect=0%2C219%2C1024%2C575&w=1024&auto=format", "srcset": "https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/27/15dcaf34-3af0-4cbb-9b6e-160d6d3c5948.jpeg?rect=0%2C219%2C1024%2C575&w=1024&auto=format 1024w,https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/27/15dcaf34-3af0-4cbb-9b6e-160d6d3c5948.jpeg?rect=0%2C219%2C1024%2C575&w=750&auto=format 750w,https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/27/15dcaf34-3af0-4cbb-9b6e-160d6d3c5948.jpeg?rect=0%2C219%2C1024%2C575&w=620&auto=format 620w,https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/27/15dcaf34-3af0-4cbb-9b6e-160d6d3c5948.jpeg?rect=0%2C219%2C1024%2C575&w=450&auto=format 450w,https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/27/15dcaf34-3af0-4cbb-9b6e-160d6d3c5948.jpeg?rect=0%2C219%2C1024%2C575&w=320&auto=format 320w", "sizes": "90vw", "subHtml": "<h1>Die zehn besten Ausflüge in der Schweiz</h1><p>5. Rang: Auf dem dreistündigen Kultur- und Genussrundgang durch die Stadt Genf besuchen Gäste einige der besten handwerklichen Chocolateries der Stadt&nbsp;–&nbsp;von traditionell bis modern&nbsp;– und erleben Schokolade in allen Farben und Formen.<br/>Bild: Tripadvisor</p>" } , { "src": "https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/27/d1d1dd39-d87a-4192-a10a-725781ae3def.jpeg?rect=0%2C115%2C1024%2C575&w=1024&auto=format", "srcset": "https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/27/d1d1dd39-d87a-4192-a10a-725781ae3def.jpeg?rect=0%2C115%2C1024%2C575&w=1024&auto=format 1024w,https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/27/d1d1dd39-d87a-4192-a10a-725781ae3def.jpeg?rect=0%2C115%2C1024%2C575&w=750&auto=format 750w,https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/27/d1d1dd39-d87a-4192-a10a-725781ae3def.jpeg?rect=0%2C115%2C1024%2C575&w=620&auto=format 620w,https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/27/d1d1dd39-d87a-4192-a10a-725781ae3def.jpeg?rect=0%2C115%2C1024%2C575&w=450&auto=format 450w,https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/27/d1d1dd39-d87a-4192-a10a-725781ae3def.jpeg?rect=0%2C115%2C1024%2C575&w=320&auto=format 320w", "sizes": "90vw", "subHtml": "<h1>Die zehn besten Ausflüge in der Schweiz</h1><p>4. Rang: Die geführte Tagestour durch die Zentralschweiz führt nicht nur durch die Stadt Luzern, sondern umfasst eine Seilbahnfahrt, eine Talfahrt mit der steilsten Zahnradbahn der Welt und eine Bootstour auf dem Vierwaldstättersee.<br/>Bild: Tripadvisor</p>" } , { "src": "https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/27/f7fc42a7-a7fa-4ef7-b38d-4a2a02e17238.jpeg?rect=0%2C47%2C899%2C505&w=1024&auto=format", "srcset": "https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/27/f7fc42a7-a7fa-4ef7-b38d-4a2a02e17238.jpeg?rect=0%2C47%2C899%2C505&w=1024&auto=format 1024w,https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/27/f7fc42a7-a7fa-4ef7-b38d-4a2a02e17238.jpeg?rect=0%2C47%2C899%2C505&w=750&auto=format 750w,https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/27/f7fc42a7-a7fa-4ef7-b38d-4a2a02e17238.jpeg?rect=0%2C47%2C899%2C505&w=620&auto=format 620w,https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/27/f7fc42a7-a7fa-4ef7-b38d-4a2a02e17238.jpeg?rect=0%2C47%2C899%2C505&w=450&auto=format 450w,https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/27/f7fc42a7-a7fa-4ef7-b38d-4a2a02e17238.jpeg?rect=0%2C47%2C899%2C505&w=320&auto=format 320w", "sizes": "90vw", "subHtml": "<h1>Die zehn besten Ausflüge in der Schweiz</h1><p>3. Rang: Das Berner Oberland erfreut sich ebenfalls grosser Beliebtheit.&nbsp;Ein Besuch auf dem Jungfraujoch führt Reisende an einen der höchstgelegenen Bahnhöfe Europas. Er befindet sich in einer von der Unesco als Weltkulturerbe gelisteten Wildnis auf 3&apos;454 Meter über Meer.<br/>Bild: Tripadvisor</p>" } , { "src": "https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/27/fbc679f1-7ece-4021-8eb0-8db4ba0b7ef2.jpeg?rect=0%2C211%2C1280%2C719&w=1024&auto=format", "srcset": "https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/27/fbc679f1-7ece-4021-8eb0-8db4ba0b7ef2.jpeg?rect=0%2C211%2C1280%2C719&w=1024&auto=format 1024w,https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/27/fbc679f1-7ece-4021-8eb0-8db4ba0b7ef2.jpeg?rect=0%2C211%2C1280%2C719&w=750&auto=format 750w,https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/27/fbc679f1-7ece-4021-8eb0-8db4ba0b7ef2.jpeg?rect=0%2C211%2C1280%2C719&w=620&auto=format 620w,https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/27/fbc679f1-7ece-4021-8eb0-8db4ba0b7ef2.jpeg?rect=0%2C211%2C1280%2C719&w=450&auto=format 450w,https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/27/fbc679f1-7ece-4021-8eb0-8db4ba0b7ef2.jpeg?rect=0%2C211%2C1280%2C719&w=320&auto=format 320w", "sizes": "90vw", "subHtml": "<h1>Die zehn besten Ausflüge in der Schweiz</h1><p>2. Rang: Beim Gleitschirmflug über das Lauterbrunnental entdecken Reisende die Schweiz von oben.&nbsp;Wer möchte, steuert den Schirm für eine Weile unter dem aufmerksamen Auge seines Piloten.<br/>Bild: Tripadvisor</p>" } , { "src": "https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/27/07ec0a4a-8eb9-4cb4-8363-5f2058143f47.jpeg?w=1024&auto=format", "srcset": "https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/27/07ec0a4a-8eb9-4cb4-8363-5f2058143f47.jpeg?w=1024&auto=format 1024w,https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/27/07ec0a4a-8eb9-4cb4-8363-5f2058143f47.jpeg?w=750&auto=format 750w,https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/27/07ec0a4a-8eb9-4cb4-8363-5f2058143f47.jpeg?w=620&auto=format 620w,https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/27/07ec0a4a-8eb9-4cb4-8363-5f2058143f47.jpeg?w=450&auto=format 450w,https://production-livingdocs-bluewin-ch.imgix.net/2019/6/27/07ec0a4a-8eb9-4cb4-8363-5f2058143f47.jpeg?w=320&auto=format 320w", "sizes": "90vw", "subHtml": "<h1>Die zehn besten Ausflüge in der Schweiz</h1><p>1. Rang: Ein Tandemflug in Interlaken verspricht freie Sicht auf das spektakuläre Berner Alpenpanorama. Der Gleitflug über den Thunersee landet auf Platz 24 der weltweit beliebtesten Ausflüge und thront auf dem Spitzenplatz für die Schweiz.<br/>Bild: Tripadvisor</p>" } ]
Zurück zur Startseite

Weitere Artikel