Der schöne Vogel fängt den Wurm

uri

7.4.2021

Amsel, Drossel, Fink und Star ... Es wird Zeit für den Frühling und seine frühen Boten, die Vogelschar. Allerdings zeigt der Winter gerade noch mal seine Zähne. Das ist offenbar der richtige Moment, um die Finalisten zum Vogelbild des Jahres vorzustellen.

uri

7.4.2021

Bereits zum sechsten Mal findet der Wettbewerb «Bird Photographer of the Year (BPOTY)» statt. Und obwohl die Vielfalt als auch die absolute Zahl bei den Vögeln leider immer weiter nachlässt, wurden dieses Mal so viele Fotografien eingereicht wie nie zuvor: Mehr als 22'000 Bilder aus 73 Ländern gingen heuer für den Wettbewerb ein.

«Der Standard der Aufnahmen war unglaublich hoch und die Vielfalt bei den verschiedenen Arten war grossartig zu sehen», meint der Tierfotograf Will Nicholls, zugleich Direktor des Wettbewerbs, in einer Medienmitteilung. «Jetzt werden erst mal die Jury-Mitglieder eine harte Zeit haben, bis der Sieger des Wettbewerbs feststeht», so Nicholls anlässlich der Veröffentlichung der Bilder von 31 Finalisten.

BPOTY will dabei aber nicht nur spektakuläre Aufnahmen des faszinierenden Federviehs zeigen, sondern auch einen Beitrag zum Schutz von Vögeln leisten, indem es die Vogelschutzorganisation «Birds on the Brink» finanziell unterstützt. Dazu beitragen kann man auch, indem man einen Bildband des aktuellen oder der vergangenen Wettbewerbe ersteht.

Die Siegerin oder der Sieger des Wettbewerbs wird am 1. September 2021 gekürt und gewinnt ein Preisgeld von 5000 Pfund.