Frau in Sarnen OW aus Fahrgeschäft geschleudert

om, sda

12.9.2021 - 17:27

Die Ambulanz fuhr den verletzten Kickboardfahrer ins Spital. (Symbolbild)
Die Ambulanz fuhr die verletzte Frau ins Spital. (Symbolbild)
Bild: Keystone/Gaetan Bally

Tragischer Unfall an der «Chilbi» in Sarnen OW: Eine Frau ist am Samstagabend aus einem Fahrgeschäft katapultiert worden. Die 20-Jährige trug schwere Verletzungen davon.

om, sda

12.9.2021 - 17:27

Eine 20-jährige Frau ist am Samstagabend an der «Chilbi» in Sarnen OW vom Sitz eines Fahrgeschäfts geschleudert worden. Beim Sturz verletzte sie sich erheblich. Die Polizei legte das Fahrgeschäft still. Die Staatsanwaltschaft leitete Ermittlungen ein.

Eine Ambulanz brachte die Verletzte ins Spital, wie die Kantonspolizei Obwalden am Sonntag mitteilte. Zu dem Sturz kam es gegen 20 Uhr. Die Unfallursache war vorerst nicht bekannt.

om, sda